MEHR FUNKTIONEN DURCH ZWEITES DISPLAY

Next-Gen iPhone & iPad könnten cleveren Displayrahmen erhalten

08.04.11 | 00:59 Uhr - von Marvin Tschechne

Durch neue Patentanträge gewährt Apple öfters einen Blick auf neue Ideen für zukünftige Produkte. So auch im aktuellen Beispiel, das von Patently Apple gefunden wurde. Es beschreibt einen intelligenten Display-Rand, der in neuen iPhones und iPads eingesetzt werden könnte.

ANZEIGE



Weitere berührungsempfindliche Tasten sollen um das eigentliche Display herum untergebracht werden. Je nach Anwendung ließen sich diese unterschiedlich beleuchten und für die Navigation nutzen. Im Falle des Home-Buttons wäre dies in diesem Fall eine virtuelle Taste, die dem Nutzer angezeigt wird. Bei einem Spiel ließe sich der Blick auf das Display weiterhin gewährleisten, da einige Steuerelemente dann außerdem des eigentlichen Displays liegen. Ähnlich ist es mit anderen Medien wie Videos und Musik.

Das Patent stammt vom Oktober 2009. Doch wie immer ist es natürlich nicht sicher, ob und wann wir diese Ideen einmal real im Einsatz sehen.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Ich denke, spätestens mit dem neuen iPhone wird sich dieser Gedanke in Luft auflösen. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Display des neuen iPhones bis zum Rand des Geräts gehen wird, sodass dieses Patent gar nicht erst angewendet werden könnte...

Bild von Gast

@Gast: Da wäre ich mir gar nicht so sicher. Ich zweifle zwar daran, dass es bis zum iPhone 5 dieses Jahr noch etwas damit wird, aber mir erscheint die Vorstellung, dass es schon im iPad 3 oder 4 Einzug finden könnte, gar nicht allzu abwegig – gerade beim iPad wird Apple immerhin kaum auf den Displayrahmen verzichten, da sonst keine Haltefläche mehr vorhanden wäre.

Bild von macmartin

Dann könnte Apple den Displayrahmen als zustäzliche Werbebande nutzen.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
drei + = vierzehn
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite