SPRUNG ZUR NÄCHSTEN GENERATION MÖGLICH

Neuer Flashspeicher: Samsung und Toshiba warten auf Freigabe seitens Apple

17.05.11 | 18:44 Uhr - von Marvin Tschechne
(Bild: Google Image)

Trotz fallender Preise gilt Flashspeicher derzeit noch als teuere Alternative zu herkömmlichen Festplatten. Doch für einige Apple-Produkte sind die Chips unverzichtbar und deshalb arbeiten die Zulieferer weiterhin an Verbesserungen und kleineren Fertigungsprozessen. Allen voran Toshiba und Samsung.

ANZEIGE



Doch für den Einsatz von Chips mit einer Strukturbreite von unter 30nm fehlt momentan die Freigabe seitens des Hauptabnehmers Apple, berichtet das Branchenblatt DigiTimes. Qualität, Tempo und Zuverlässigkeit der bisherigen Produkte reichen den Anforderungen aus Cupertino offensichtlich noch nicht aus. Die Tests für Toshibas 24nm-Modelle und die 27nm kleinen Exemplare von Samsung laufen deshalb auf Hochtouren. Auch Micron, Intel und Hynix haben solche Chips im Programm.

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- zehn = drei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite