GROßE GERÜCHTE

iPhone 5: Neues Design und größerer Bildschirm von Jobs' persönlich betreut

18.05.12 | 11:13 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: MacRumors)

Wie aus Apple nahestehenden Kreisen zu hören ist, soll Apple dem iPhone 5 erstmals seit 2007 ein komplett neues Design verpassen. Im Mittelpunkt wird ein 4-Zoll-Display stehen. Daran soll Steve Jobs vor seinem Tod noch intensiv mitgearbeitet haben. 

Angeblich steht dem iPhone der kommenden Generation ein Face-Lifting bevor. Wie aus verschiedenen Quellen zu hören, soll dies vor allem dem Display geschuldet sein, das vermutlich größer werden wird. Da Wettbewerber schon längst Smartphone mit Displays bis zu 5,3 Zoll anbieten, wird erwartet, dass Apple diesem Trend folgt.

ANZEIGE

So ist von einem vier Zoll großen Display die Rede, das entweder von LG Display, Sharp oder Japan Display gefertigt werden könnte. Der Produktionsstart soll Anfang Juni erfolgen. Ob ein solches Display zu insgesamt größeren Maßen des iPhones führen wird, ist nicht klar, denn ein 4-Zoll-Display würde auch in das gegenwärtige iPhone passen.

Der Designwechsel wäre der erste eines iPhones seit dem Jahr 2010. Steve Jobs soll vor seinem Tod im vergangenen Oktober noch intensiv an dem neuen iPhone-Design mitgearbeitet und wie es seine Art war, eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung gespielt haben. Begannen die Arbeiten an dem neuen Modell doch schon lange Zeit vor der Marktvorstellung des iPhone 4S.

Das iPhone 5 könnte im Oktober 2012 vorgestellt werden, jedenfalls nach Meinung einiger Analysten. Aus diesem Kreis heraus ist auch zu hören, dass das neue iPhone mit den neuen 4G-Netzwerken der Provider kompatibel sein wird. 
 

Mehr zu: iPhone 5 | Steve Jobs

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Hab mal auch eine Version gemacht, wie ein Display mit 4,3" Display mit 720p aussehen würde:
http://i48.tinypic.com/2qvtnok.jpg

Bild von Gast

Gerücht! Das neue iPhone 5 wurde hier auf Maclife entdeckt! Sensation!!!

Bild von Gast

Das sieht total beschissen aus, wer will schon so eine Bohnenstange in der Handy halten? Und ein Entwurf ist es ja nicht gerade, schließlich kann auch ich mit Photoshop umgehen und die Vorderseite sieht genau gleich aus -.-

Bild von Gast

Meine Güte. Das ist ein Mockup zu illustrativen Zwecken. Das hat doch nicht den Anspruch, die Realität in Bezug auf das Design anzusprechen.

Bild von Gast

Deine Entwurf ist nicht schlecht aber wenn das iPhone etwas breiter wer es besser.

Bild von Gast

Das mag Dir ja gefallen, wird aber garantiert nicht kommen.

Bild von Gast

1, deutsch lernen >> 2. kommentare schreiben (der Ent-Wurf, Maskulin, ....es wäre besser: wäre statt wer zu schreiben)

Bild von Gast

fur eine Apple Fernbedienung ist das nicht schlecht. Als Smartphone schrecklich

Bild von Gast

naja toll sieht das nicht aus. das sieht dast wie das alte aus, nur hat das eine beule hinten dran die dazu auch noch hässlich aussieht. dieses design wäre ein rückschritt

Bild von Gast

Boah ist das pervers.
Schon wieder neue Gerüchte und weil die diesmal so unwahrscheinlich sind, wird eine tote Person mit einbezogen. Wie gerüchtegeil kann man denn sein?

PS: geile Quelle ...

Bild von Gast

Finde es immer so lustig das die ganzen Meckerköpfe hier in den Beiträgen ständig mosern "Nee dann wird das iPhone zu unhandlich und gross wenn das Display größer wird".....

Jede Wette das Apple die Außenmaße unverändert lässt und einfach das Display innerhalb der Konstruktion vergrößern wird so das es immer noch so handlich bleibt wie jetzt? Es wäre doch nicht Apple wenn sie nicht Wert auf usability legen würden.

Wie nicht alle gemeckert haben das die Hüllen fürs iPad doof sind usw...und dann kam Apple mit dem Smart Cover...DAS war und ist innovativ.

Ich freue mich auf das iPhone 5. Habe jedes Modell gehabt bis jetzt und das nicht weil ich ein Apple "FanBoy" bin sondern weil mich die Geräte einfach jedes mal überzeugt haben.

Bild von Gast

Und ich finde es witzig, wenn solche Idioten wie du meinen, andere verurteilen zu können.

Bild von Gast

"soll Apple dem iPhone 5 erstmals seit 2007 ein komplett neues Design verpassen"

Und was war der Sprung von 3GS auf 4? War das nicht ein komplett neues Design?

Bild von Gast

Auch der Sprung vom Ur-iPhone auf das 3G war ein komplett neues Design. Das einzige, was bisher immer gleich geblieben ist, waren die Ausmaße des Displays.

Bild von Gast

nein war es nicht , es war ein verändertes aber kein neues Design .
Komplett neu heisst wohl das wir überrascht werden..

Bild von Gast

Hoffentlich stellen die das Ding bald vor, damit endlich Ruhe ist. Aber dann geht der gleiche Mist wieder mit dem iPad los. Ein ewiger, nerviger Zyklus.

Bild von Gast

Ach was, dann geht's gleich weiter mit dem 7" iPad...

Bild von Gast

"wird erwartet, dass Apple diesem Trend folgt." XD Wenn das so wäre, dann hätten die Macs ein Blue-Ray Laufwerk.

Bild von Gast

Was ist denn "Blue-Ray"?

Bild von Gast
Bild von Gast

Gerade weil Apple dem Trend nicht folgt, sind sie erfolgreich.

Bild von Gast

.
Apple begründet Trends, deswegen sind sie erfolgreich ....

Bild von Gast

Apple ist zu einer Ramsch-Modemarke geworden. Der beste Beweis dafür sind die meisten Vollidioten auf dieser Seite und die Seite ansich. Täglich kann man gut darüber lachen was hier für "Berichte" hingerotzt werden. Täglich ein iPhone5 Schmarn. Wiedergekaut und ausgespuckt und es gibt immernoch welche, die davon einen Eiffelturm bekommen ... bitter.

Bild von Gast

Hast Recht, "Ramsch-Modemarke" triffts echt gut.
Möchtegern stylisch und alternativ...

Bild von Gast

Na und? Pecunia non olet!

Bild von Gast

Maclife bringt jeden Tag News, dass das iPhone einen 4 Zoll Touchscreen haben wird. Wir wissens langsam...

Bild von Gast

Und ihr solltet weiter klicken, und euch nicht darüber aufregen, so etwas ist Kindergartenverhalten

Bild von Gast

Wie aus verschiedenen Quellen zu hören ist, soll da iPhone 6 über Toaster und Bügeleisen verfügen...

Bild von Gast

Und es wird eine Kugel

Bild von Gast

Und ansprechbar sind die zwei Objekte über NSToaster und NSFlatiron...

Bild von Gast

Und alle werden es kaufen und einfach nur toll finden. Die subventionierten iPhones mit 4.x Display werden abgefeiert werden als ob Apple das Smartphone neu erfunden hat und egal wer die grossen Displays schon vorher hatte wird ein niederträchtiger Kopist sein. Himmel wenn die iTunes Anbindung an den Rest nicht so gut wäre würde ich auf ein iFön glatt verzichten rennt doch schon jeder Depp und Minderleister dank subventionen damit rum.

Bild von Gast

Apple der große Nachmacher?! Aha! Wenn ChingXong einem 911 nachbaut und der Kiste 30PS mehr einbauen würde, wenn dann der nächste 911er ebenfalls 30PS mehr hätte, dann würdest Du sagen Porsche klaut bei ChingXong?! Kasper!

Bild von Gast

Kasper? Mal lesen Du Schnarchnase... Es ging darum das so Kasper wie Du das Neue iPhone dann in den Himmel loben würden und alles was ein 4.x schon lange auf dem Markt hat als Kopierer bezeichnen würden.
Also genauso solche Kasper die es zur peinlichkeit werden lassen noch eins zu kaufen. Seit dem jedes Kind sich ein iPod kaufen kann oder ein subventioniertes iPhone für kleines Geld bekommt ist die Zahl der Kasper und Steve-Nachahmer jedenfalls drastisch gestigen wie man auf den Strassen und hier sehr gut sehen kann.

Bild von Gast

Ja, ja, zum Glück gibt es so besonnene Menschen wie Dich, die solche Diskussionen kalt lassen und ganz objektiv bleiben. Haha! Was habt ihr Applehasser nur fûr Komplexe...

Bild von Gast

Applehasser? Also wenn Du mich meinst ist das ein guter Grund für einen Schenkelklopfer.
Ich habe seit meinem SE wohl mehr geld für Macs ausgegeben als Du im leben Taschengeld von Mama und Papa bekommen hast. So Kinder sind der Grund dafür warum es anfängt peinlich zu werden und nur noch nervt. Apple mag die Richtige Unterhmensführung für den Umsatz haben, was durchaus mein Depot freut, doch aus meiner Sicht muss Apple drastisch die Preise erhöhen und Subventionen verbieten wenn es weiterhin als Premiumprodukt wahrgenommen werden will. So sind sind sie auf dem Ast des "Mich kann jeder Depp kaufen" Produkt. Kann mir mal einer der Erwachsenen hier sagen wo es noch ein Forum gibt in dem Kinder draussen bleiben müssen damit man sich ernsthaft über seine Produkte austauschen kann und nicht von Kinder gestört wird?
MacLife scheint es nicht zu sein. Macup ist Geschichte und MacWelt is auch schon unterwandert.

Bild von Gast

Orientiert ihr euch bei der Wertung der Produkte daran, was andere haben ? Nur weil alle damit rumlaufen, will man es selber nicht mehr ?
Für mich zählt eher der persönliche Mehrwert, weil ich ja damit umgehe und nicht mein Nachbar in der Straßenbahn....

Bild von Gast

Lächerliche Duskussionen. Ich kaufe was mir gefällt. Aber neulich meinte ein Bekannter "Was Apple will einenTV bringen? Naja wird Dumme geben die den kaufen." Heißt, er lehnt einen Apple Fernseher schon einmal vorsorglich ab, ohne zu wissen was das Teil kann, oder kostet. War beim ersten iPhone zwar auch so, aber hält nicht so wild, weil Apple 90% noch unbekannt und der Neid noch überschaubar. Was ist das für eine Gesellschaft, wo der Besitz eines Apple Gerätes für Hass und Neid sorgt?

Bild von Gast

War das damals cool als die selben Besserwisser beim 4. Modell meinten, dass es viel zu kantig und eckig wäre und die abstehenden Tasten ja mal gar nicht Apple Like wären und dass das Design ja mal gar nicht gehen würde - schließlich dann doch das 4G vor den Bug geknallt bekommen und sich wie dumme Schafe bei Apple zum Kauf angestellt haben. Ihr seid ech ein paar dämliche Fanboys.

Bild von Gast

Ja, ja, alle Apple Käufer sind dumm. Du bist der Superschlaue, kein Fanboy und surfst auf Mac Seiten, um dies den zufriedenen Applekunden ungefragt zu verkünden. Merkst Du gar nicht, wie peinlich Du bist. Das Design eines neuen Produkts gefällt nicht immer 100% der Menschheit. Weil 0,1% das hier dann posten, bist Du Schlaumeier natürlich dann der Ansicht, das die anderen 99,9% dumme Schafe sind. Oh, oh, oh!

Bild von Gast

Herrlich hier, macht ja richtig spaß zu lesen :-)

Bild von Gast

Find' ich auch! Hab' mir grad' ne Tüte Chips und 'ne Flasche Bier aufgemacht...

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
elf + zehn =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos