VERBESSERTES IPAD, VIERKERNIGES IPHONE

Digitimes: iPhone 5 kommt mit Quad-Core-Prozessor, iPad 3 erhält neue Hintergrundbeleuchtung

06.07.12 | 21:06 Uhr - von Justus Zenker

Über das Veröffentlichungsdatum das iPhone-4S-Nachfolgers kann derzeit nur gemunkelt werden. Irgendwann im Herbst, so die Gerüchteküche. Besonders spannend ist dabei die Frage nach den Killer-Features des iPhone 5. Doch nicht nur am neuen iPhone wird aktuell noch fleißig gewerkelt, sondern auch am iPad der dritten Generation.

Das Zauberwort der Smartphones des Jahres 2012 ist DigiTimes zufolge ganz klar „Quadcore“. Während Apple derzeit lediglich das iPad mit „Quadcore-Grafik“ ausstattet, bietet die Android-Konkurrenz eine Vielzahl von Geräten mit leistungsstarken Vierkernprozessoren. Mit der Entwicklung einer neuen Quadcore-Plattform will zudem der Chiphersteller Qualcom ab Mitte dieses Jahres ein attraktives Angebot an Smartphone-Hersteller machen.

ANZEIGE

Auch von Apple erwartet DigiTimes ein iPhone mit Vierkernprozessor. Genauer gesagt, ein iPhone das auf Samsungs Exynos 4 Prozessor basiert.

Während am iPhone der nächsten Generation scheinbar noch tüchtig gearbeitet wird, soll Apple auch Verbesserungen am aktuellen iPad der dritten Generation planen. Ebenfalls von DigiTimes ist derzeit zu lesen, dass Apple – ohne Verluste von Helligkeit und Schärfe – eine Änderung der LED-Hintergrundbeleuchtung plane. Anstelle von zwei LED-Modulen sollen zukünftige iPads wieder wie bisher mit nur einem LED-Modul ausgestattet werden. Apple will so die Akkulaufzeit verbessern und Überhitzung vermeiden.

Fraglich ist hingegen die Vermutung, dass Apple noch das iPad der dritten Generation mit einem IGZO-Display ausstattet, um so eine dünnere Bauform zu erreichen. Eine Änderung in dieser Größenordnung wird sehr wahrscheinlich erst mit der nächsten, vierten iPad-Generation Einzug halten.

Mehr zu: Digitimes | iPad 3 | iPhone 5

Artikel kommentieren

Bild von Applelove

can't wait for the NEW iPhone 5

Bild von lukasganzer

Ist das kommende iPad nicht schon die 4. Generation? Weil im Bericht steht 3. !!! Oder wird "Das neue iPad" nicht gezählt??!!

Bild von myid

Ich würde mir dringend eine viel längere Akkulaufzeit wünschen als schnellere Prozessoren.
Akku ist alles für ein Mobilgerät.

Bild von OliverK

Hm, dieser Redakteur scheint nicht auf dem neusten Stand zu sein! EXYNOS 4 ist ein Cortex A9 Chip und somit ALT - Apple baut doch keinen alten Chip in das IPhone "5", der schon ein halbes Jahr alt ist !!!!!

Wenn schon KÖNNTE es ein Exynos 5 Chip sein, der auf Cortex A15 basiert oder auch ein Texas Instruments TI OMAP 5 oder auch durch Apple / PA Semi designter A6 Chip, der durch TSMC gefertigt wird - Cortex A15 Chips werden ab 3. Quartal erwartet, also ab jetzt, werden zudem in 28 Nm gefertigt - mehrere Internetkanäle durchforsten, da steht das so !!!!

PS: Bei Apple Produkten wird am meisten spekuliert, sehr extrem inzwischen!
Die bisherigen Designs / Fotos von angeblichen IPhone 5 Gehäusen halte ich für FAKE!!!

Bild von OliverK

Ach ja, eine Sache noch: Warum hat Samsung im Galaxy 2 SPÄTER den Snapdragon 4 von Qualcom verbaut und nicht den eigenen Exynos 4?

Warum ist die "G" Wariante mit einem lahmen TI 4430 ausgestattet?

Diese wischi-waschi verbauerei bei Samsung ist scheiße, da wird der Samsung Fanboy verarscht - Heute das 1. Modell mit dem guten eigenen Exynos 4 chip, später den Snapdragon 4 und noch viel später das langsame "G" Modell mit Ti 4430, das noch eine langsameren Touchscreen mit bringt!

So wird ein bestehendes "gutes" S2 Modell recycelt und mutiert im Verlauf zum Durchschnitts Smartphone!
So kann man auch Gewinn machen, indem man im Verlauf schlechtere Hardware verbaut!

Bild von OliverK

Besitze nur Apple Produkte, das Samsung Beispiel sollte nur zum Nachdenken sein, sonst nix!

Warum gerade Samsung, weil HIER viel zu viel über Samsung geschrieben wird! Es KÖNNTE, MÖGLICHERWEISE, VIELLEICHT... das Display von Samsung, der Flash von Samsung, der Chip von Samsung, die Schrauben von Samsung, das Akku von Samsung, das Putztuch von Samsung.........

Soll heißen, hier werden KEINE ALTERNATIVEN aufgezeigt die aber der Markt durch andere Hersteller her gibt!

Es sollte auch klar jedem sein, dass ALLE HERSTELLER DES ARM CHIPS für Smartphoes und Tablets die NACHFRAGE NICHT BEFRIEDIGEN KÖNNEN und es zwangsläufig zu Lieferengpässen führen wird!

Bild von Lion-97

jetzt komm mal wieder runter, sonst platzt du noch… Großbuchstaben heißen im Internet übrigens Schreien ;)

Bild von ruhrpotts-proud

Die Vorstellung, dass er grad vor seinem PC sitzt und KÖNNTE, MÖGLICHERWEISE und VIELLEICHT brüllt empfinge ich als äusserst amüsant. :-)

Bild von mr.-antimagnetic

hey Oliver ,
ungeachtet deiner Sachkenntnis über Mobilfunkchips spendiere ich dir symbolisch ein Anti Agressionstraining :-) Oder geh'zum abkühlen ins Schwimmmbad..

Bild von the_critic

Für was denn bitte einen Quad-Core ? Ich will keine Rocket-Science-Animationen auf meinem iPhone ausführen. Außerdem heißt das wieder Batterieverlust. Leute ein neuer Chip und neue Dimensionen sind VERDAMMT NOCHMAL KEINE NEUERUNGEN (ja, ich schreie). Wo ist die INNOVATION ? Macht mal was Neues Mann !!!

Bild von Steven

Es scheint sich bei vielen wie beim Computer festgefahren zu haben. Heißt es wird mit den reinen Specs beworben, von denen sich der User blenden lässt, aber am End nichts von hat. Denn was genau ein QuadCore Chip im Smartphone schneller macht bzw. wie effizient das Ganze dann läuft, das können ja nichtmal die Hersteller sagen.

Bild von IxasXerxes

Ist eben wie überall. Je bombastischer die Angaben zur Hardware umso begeisterter sind die Kunden die keine Ahnung haben. Viele wissen ja auch nicht, dass
...die Megapixel nicht alles bei ner Cam sind.
... die Taktrate einer CPU nicht allein für nen schnellen Rechner sorgt
...viele PS nicht gleich ein tolles Auto machen

Ich könnte da noch lang weitermachen, denke aber jedem ist klar was ich damit sagen will

Bild von OliverK

Danke an Lion-97, dass großgeschriebene Texte als "brüllen" im Netz gelten, war mir nicht bekannt!
Bin eben doch jemand der "bedrucktes Papier" liest, da gelten eben andere "Gesetze" ;-))

Naja, wie dem auch sei, in diesem Fall meine ich dies als hervorgehobene "Schlagwörter", mit denen sich die News und Nachrichtendienste im Netz ja schließlich bedienen!

Nichts desto trotz, nach den bisherigen sachlichen Darstellungen im Netz ist ein Quadcore Chip nicht immer besser als ein sehr effizienter Dualcore Chip!

Auf jeden Fall wird das IPhone "5" technisch mindestens auf Augenhöhe mit dem Samsung Galaxy 3 sein!
Sehr große Unterschiede erwarte ich nicht, eher im Detail besser gelöste Features.

Von daher sollte man seine Erwartungen an das nächste IPhone nicht all zu hoch ansetzen, sonnst könnte die Enttäuschung ziemlich groß sein!

Bild von renderscout

Mein Gott macht euch mal locker. Ihr werdet doch sehen was kommt wenn es vorgestellt wird. ;-)

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
vier * = 32
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite