· HARDWARE

16.06.14 | 11:39: Neuer Anlauf

iPhone- und iPad-Fertigung: Foxconn will mit Sharp zusammenarbeiten

Apple-Zulieferer Foxconn soll in Gesprächen mit dem japanischen Hersteller Sharp sein, um dessen Technologie zukünftig für die Produktion von Displays für das iPhone und das iPad zu nutzen. Eine strategische Partnerschaft gibt es seit 2012. mehr·Kommentieren

24.04.14 | 13:27: Internet

[Lesetipp] Unterwegs mit dem Tablet Online gehen – ganz ohne SIM-Karten-Slot

Egal ob mit iOS oder mit Android – Tablets werden mit aber auch ohne SIM-Karten-Slot verkauft und letzteres ist immer billiger. Die gute Nachricht: Es geht auch unterwegs ohne! Also spart euch den Aufpreis und nutzt einfach eine oder mehrere der hier vorgestellten Lösungen. mehr·Kommentieren

23.04.14 | 12:28: Zukunftsmusik

Neue Entwürfe: So schick könnten das iPhone 6s und iPhone 6c aussehen

Bis Apple den iPhone-5s-Nachfolger offiziell präsentiert, bleiben aufgrund von meist asiatischen Leaks und einer gehörigen Portion Wunschdenken ausreichend Möglichkeiten, Konzepte für das nächste iPhone zu entwickeln. Doch auch zum iPhone Anno 2016 machen sich Designer bereits Gedanken, so auch Martin Hajek zum iPhone 6s und iPhone 6c. mehr·Kommentieren

08.04.14 | 13:25: Ab in den Schatten

iWatch: Apple-Smartwatch könnte dank UV-Sensor vor Sonnenbrand warnen

Im überwiegend grauen Norddeutschland dürfte diese Funktion in einer Apple Smartwatch seltener genutzt werden. Doch in Ländern mit starker Sonneneinstrahlung könnte ein UV-Sensor in der iWatch gute Dienste leisten und den Träger vor Sonnenbrand warnen.  mehr·Kommentieren

08.04.14 | 11:20: Selbstversorger

Bericht: Apple wird weitere iPhone-Chips selbst entwickeln

Gerüchten aus Fernost zufolge, plant Apple künftig weitere iPhone-Chips selbst zu entwickeln. Ein neu gegründetes Forschungs- & Entwicklungs-Team soll zukünftige Basisband-Prozessoren entwickeln, die frühestens 2015 in den iPhone-Modelle eingesetzt werden können.  mehr·Kommentieren

24.03.14 | 12:16: Launch vorerst nur für Korea

LG Smart Lightning System: Konkurrenz für Philips Hue?

LG hat einen Philips-Hue-Konkurrenten präsentiert: Das Lichtsystem LG Smart Lightning LED (Pressemeldung, Google Übersetzung) besteht aus einer per App steuerbaren LED-Lampe. Die Anwendung steht für iOS und Android zur Verfügung. Unterschiede zur Hue gibt es - LGs System ist günstiger, kann dafür aber nur in einer Frage leuchten und kommt vorerst nur auf den Heimatmarkt von LG in den Handel. mehr·Kommentieren

20.03.14 | 13:02: Vorerst reines US-Angebot

Quirky Aros: Klimaanlage mit iPhone-Anbindung

Mit 300 US-Dollar preislich absolut konkurrenzfähig, hilft dieses intelligente Gerät im Betrieb am offenen Fenster noch dazu Geld zu sparen. Dank seiner iOS-App kennt es den Wetterbericht, den üblichen Tagesablauf des Anwenders und sein monatliches Budget für die Stromrechnung. Der Sommer kann kommen. mehr·Kommentieren

19.03.14 | 21:06: Das müssen Sie als Apple-Anwender über Chromecast wissen

Chromecast im Test: Das günstigere und bessere Apple TV?

Seit Mitte März ist Chromecast, der Medien-Streaming-Stick von Google, in Deutschland erhältlich. Ist der zu günstigen Preisen zwischen 35 und 40 Euro unter anderem bei Saturn erhältliche HDMI-Dongle für den Fernseher eine gute Alternative zu Apple TV? Wir haben den Test gemacht. mehr·Kommentieren

10.03.14 | 12:45: Möglich wär's

iPhone Air: Inoffizielle Designstudie zeigt noch dünneres Apple-Smartphone

Wird das Display größer, wird es dünner, gibt es eine verbesserte Kamera. Das sind nur einige Fragen, die Apple mit dem nächsten iPhone beantworten wird. In einem Video zeigt eine inoffizielle Designstudie ein noch dünneres Apple-Smartphone.  mehr·Kommentieren

05.03.14 | 12:35: Produktionsfehler?

Defekte Lighting-Kabel durch Korrosion

Einer Diskussion in Apples Support-Forum entstammen die aktuell besprochenen, unter dem Mikroskop entstandenen Fotos eines korrodierten Apple-Steckers. Erst letzten September im Lieferumfang des iPhone 5s gekaufte Lightning-Kabel fallen bereits aus. Apple reagiert noch gemischt auf Kundenanfragen. mehr·Kommentieren

26.02.14 | 13:54: Anbieter dürfen mit iBeacon-Logo werben

„Made for iPhone“: Apple veröffentlicht iBeacon-Spezifikation

Apples Partner im „Made for iPhone“-Programm, kurz MFi, können ab sofort auch die Spezifikationen für die Bluetooth-Technologie iBeacon einsehen. Das MFi wurde dahingehend erweitert, dass nun auch der Markenname iBeacon von den registrierten Firmen genutzt werden und damit geworben werden kann. Dazu stellt Apple unter einem Non Disclosure Agreement weitere Details für die iBeacon bereit. mehr·Kommentieren

14.02.14 | 15:10: iWatch

Apple vergrößert erneut Biometrie-Team

Marcelo Malini Lamego ist der neuste Zuwachs des Apple iWatch-Teams. Wie Network World entdeckt hat, hat der Gesundheitsspezialist bei Apple angeheuert - allen Anschein nach dürfte er ein wichtiges Puzzlestück in der Smartwatch-Entwicklung sein. mehr·Kommentieren

13.02.14 | 18:33: Intelligent und fit

2014 wird das Jahr der Wearables

Das Jahr 2014 wird das Jahr der Wearables, prognostiziert Marktanalyst Canalys. Von den tragbaren Fitness-Bändern und Smartwatches wurden in der zweiten Hälfte des letzten Jahres 1,6 Millionen Stück verkauft. Mit einer iWatch von Apple dürfte das Segment noch wachsen.  mehr·Kommentieren

11.02.14 | 19:04: Glasklare Vermutung

Saphirglas-Fabrik: Fertigt Apple vorerst iWatch-Bauteile statt iPhone-Frontscheiben?

Wird es doch noch nichts mit einem Saphirglas-Display im nächsten iPhone? Obwohl Apple in eine Saphirglas-Fabrik in Arizona investiert hat, sollen dort vorerst iWatch-Bauteile statt iPhone-Frontscheiben produziert werden. Und zwar aus Kostengründen.  mehr·Kommentieren

06.02.14 | 16:29: Lizenz zum …

Bessere iOS-Grafikchips: Imagination Technologies verlängert Lizenzvereinbarung mit Apple

Die britische Halbleiter-Hersteller Imagination Technologies hat bekanntgegeben, dass er seine Lizenzvereinbarung mit Apple verlängert. Eine Lizenz für bessere iOS-Grafikchips? Ab 2015 dürften die ersten davon in iPhone oder iPad auftauchen.  mehr·Kommentieren

06.02.14 | 14:30: Stepped Batteries

Setzt Apple mit der iWatch auf eine neue Akkutechnologie?

Der Korea Herald berichtet aus Insiderkreisen über Apples iWatch-Pläne. Neue Informationen legen nahe, dass Apple auf eine neuartige Akkutechnologie setzen wird. Die Technik stammt von LG und ermöglicht ein Akku-Design, bei dem die einzelnen Elemente wie an einer Kette gegliedert verbunden sind. Somit wird eine flexible Platzausnutzung - zum Beispiel im Armband - ermöglicht. mehr·Kommentieren

05.02.14 | 12:40: Ex-Philips-Mitarbeiter forscht nun für Apples Smartwatch

Für das iWatch-Team: Apple heuert Schlafexperten an

Apple soll einen führenden Experten für physiologische und biomechanische Analysen von Aktivitäts- und Schlafphasen angeheuert haben. Laut den Gerüchten vervollständigt Dr. Roy J.E.M. Raymann das iWatch-Team, um weitere „Quantified Self“-Funktionen in Apples Smartwatch einzubauen. mehr·Kommentieren

04.02.14 | 18:31: Möglich

iPhone 6: Gerüchteköche sagen 10-Megapixel-Kamera voraus

Langsam beginnt die Gerüchteküche wieder zu köcheln. Zutaten sind das iPhone 6 und dessen Kamera. So ist zu hören, dass Apples kommendes iPhone eine 10-Megapixel-Kamera erhalten werde. Eine Verbesserung gegenüber der gegenwärtigen 8-Megapixel-Kamera.  mehr·Kommentieren

27.01.14 | 15:54: Drei für den Nachfolger

Apple A8: Produktion des neuen iOS-Chips soll auf drei Unternehmen aufgeteilt werden 

Die Produktion des neuen iOS-Chips – Apple A8 – , der für das nächste iPhone geplante, wird auf drei Unternehmen aufgeteilt. Es wird erwartet, dass der A8 eine Package-on-Package (POP) SoC-Lösung bringen wird und im iPhone 6 eingesetzt werden soll.  mehr·Kommentieren

22.01.14 | 14:49: Würde Apple die Smartwatch umsetzen?

Inspiriert vom Nike FuelBand: Neue iWatch-Konzeptstudie

Ein wenig Zeit, viel Fantasie und ein altes iWatch-Mockup von Thomas Bogner im Hinterkopf - damit startete Todd Hamilton. Herausgekommen ist eine interessante Konzeptstudie für die Apple Smartwatch. Angelehnt ist das Design an das Nike FuelBand, gepaart mit dem Look vom iOS 7 und iPhone-artigen Elementen. mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPhone Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
18.28 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier