WIRKLICH „SMARTES“ COVER

Apple erhält Patent auf iPad Smart Cover mit integriertem Display

02.08.12 | 15:44 Uhr - von Justus Zenker

Wohl kaum eine andere Hülle schützt das iPad so stilvoll wie Apples eigenes Smart Cover. Doch im Vergleich zu dem, was Cupertino mit dem Smart Cover in Zukunft vorhaben könnte, kommt selbst die aktuelle Version ziemlich mittelalterlich daher. Denn wie aus einem aktuellen Patent-Antrag hervorgeht, könnte das Smart Cover zukünftig sogar als „smartes“ Zusatzdisplay dienen.

ANZEIGE

Zumindest äußerlich soll sich das Smart Cover kaum verändern. Die einzig auffallende Neuerung ist laut dem Patentantrag ein MagSafe-ähnlicher Anschluss, mit dem das Smart Cover an das iPad angedockt wird. Anschließend soll das iPad beispielsweise eine neue Reihe Apps auf dem Smart Cover darstellen können. Andere Bilder zeigen wiederum die Verwendung des Smart Covers als Tastatur oder als Fläche, auf der mit einem Stift digital gezeichnet werden kann.

Im Standby-Modus könnte das iPad wiederum Informationen wie neue E-Mail, Kalender-Einträge, Nachrichten und mehr auf der Außenseite des Smart Covers darstellen. Für diese Darstellung würden sich vor allem stromsparende und dünne E-Ink-Displays eignen. Kommt das Smart Case als Ständer für das iPad zum Einsatz, ließe sich die Rückseite zur Darstellung der Wiedergabesteuerung umfunktionieren.

Mehr zu: iPad | Patent | Smart Cover

Artikel kommentieren

Bild von batDan

Ha, der wurde am 11. August eingereicht. Falls also Microsoft nicht schon früher einen Antrag für ein "Smart-Cover" mit eingebauter Tastatur eingereicht hat, dann kann niemand Apple vorwerfen, sie würden Microsofts-Windows 8 Slate Tastatur-Cover nachmachen...

Bild von batDan

Am 11. August 2011 wohlgemeint...

Bild von swissmade

dachte ich mir auch. apple ist schoen seiner zeit voraus, aber so dan doch (noch) nicht. :-) !!

Bild von Bromios

Patente werden erst zu einem Zeitpunkt des Forschungsfortschritts eingereicht zu dem eine Geheimhaltung nach aussen schwierig wird. Mit Patentanträgen offenbart ein Unternehmen auch immer seine Innovationen und die Richtung in die eine Entwicklung gehen könnte.
Absicherung zum spätmöglichsten Zeitpunkt. Industriespionage ist ein schwieriger Faktor.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* drei = drei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPhone Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
18.28 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos