ES GEHT WEITER ...

iPad mini: Erneut Gerüchte um kleineres Apple-Tablet

18.10.11 | 20:52 Uhr - von Marvin Tschechne
(Bild: iLounge)

Nach dem großen Ansturm auf das iPhone 4S dürfte natürlich wenig Zeit vergehen, bis die nächsten Gerüchte ihre Runden drehen. Den Anfang macht eine alte bekannte Randnotiz, die bereits vor dem iPad-2-Launch im Raum stand: Die Gerüchte rund um ein kleineres iPad.

ANZEIGE



Die neuen Quellen der taiwanesischen Webseite Economic Daily News sollen dabei direkt von Zulieferern kommen. Demnach erhielt Apple bereits erste Testlieferungen eines 7,8 Zoll kleinen Displays, das ebenfalls die bekannte Auflösunng von 1.024x768 Pixeln besitzt. Bei der kleineren Bauweise steigt so die Pixeldichte.

Die Serienfertigung könne bereits Anfang 2012 erfolgen und wäre für Apple die Möglichkeit, sich gegen andere Konkurrenten besser zu behaupten, die kleinere Tablets (Samsung Galaxy Tab, Amazon Kindle) anbieten. Bei einem geringeren Preis dürfte man weitere Kunden ansprechen, die darüber hinaus noch mobiler sein wollen, als man es mit dem herkömmlichen iPad 2 sowieso schon ist.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Ganz erlich. Ein größeres Gerät als das iPhone passt nicht mehr in die Hosentasche und wäre als Couchsurfer zu klein. Es gibt keinen Anwendungsfall für den ein Gerät zwischen iPhone und iPad platziert werden könnte. Das würde ein Flopp werden. Es wird nie ein kleineres iPad geben weil es keiner (kann auch eine sehr kleine Minderheit sein) haben will.

Bild von Gast

Woher wollt ihr das so genau wissen? Als das MacBook Air zum ersten mal veröffentlicht wurde, preiste es steve jobs mit einem vollwertigen 13,3 zoll bildschirm an, weil die konkurrenz, so wie er damals meinte, maximal 12 zoll bildschirme verbaute. ein paar jahre später erschien das mba plötzlich auch in einer 11 zoll variante. Das mag doch was heißen...

Bild von Gast

Richtig sehr richtig die Verwendungszwecke stehen nicht im raum

Bild von Gast

Ich habe schon das iPad mini. Nennt sich nur iPod touch.

Bild von Gast

was gibts dann später noch?? iPad nano, iPad shuffle und irgendwann auch iPad classic? :D

so ein Ding würde garkeinen Sinn machen.

Bild von Gast

Hauptsache die verlieren nicht wieder den Fokus auf das Wesentliche wie in der Vergangenheit schon bevor Jobs zurückkam.

Bild von Gast

Apple forscht und tüftelt an der Grösse seiner Geräte und das jetzige iPad Display hat ihre perfekte Größe, Apple würde ungern von diesem standart abwracken.

Bild von Gast

Ein iPad mit 8"-Diagonale würde mir sehr gut in den Kram passen - es wäre kleiner als das "große" iPad und größer als der fummelige iPod Touch.
Er wäre das ideale Gerät für den Haushalt: ideal als Medienzetrale, zur Steuerung des TV, Stereo, aber insbesondere auch für Haustechnik, Küche, ...

Das würde ich kaufen - das große brauche ich nicht.
Und für unterwegs habe ich mein iPhone - da schleppe ich kein iPad mit - eher noch ein MacBook Air 11" - das wäre nämlich ein vollwertiger Rechner, mit dem ich auch Daten verschiedenster Programme beim Kunden präsentieren könnte.
Ein iPad ist da vom System her zu abgeschlossen.

Bild von Gast

Dem stimm ich mal zu :-)
Mache viel Hausautomation die über iOS-geräte gesteuert werden kann. Nur sind für die angezeigten Daten der iPod und das iPhone etwas zu klein und das iPad zu unhandlich :-/
7" wär optimal!

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
zwei * = vierzehn
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos