iPhone 5 Reparatur/Garantiefall

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Verfasst am: Mi 22. Mai 2013, 15:48
Hallo zusammen,

ich besitze ein iPhone 5, welches ich bei Release bei Apple direkt erworben habe.

Ich bin damit immer sorgfältig umgegangen, bis ich gestern den Bumper nicht befestigt hatte und es mir auf den Parkplatz ziemlich unglücklich hingefallen ist, der Display ist ganz, allerdings Besitzt das Gehäuse sehr krasse Beschädigungen.

Nun zum Problem:
Seit einigen Monaten funktioniert das Aufladen nicht mehr richtig, nur bei kräftigem "reindrücken" und "rumgeschiebe" funktioniert es dann und es wird erkannt. Aber das größere Problem ist das der Aus-Ein Knopf nicht mehr richtig funktioniert, nur manchmal oder bei langem und starkem drücken.

Nun die Frage:
Meint ihr ich hab Chancen auf ein neues Gerät? :) Oder meint ihr sie Reparieren es kostenlos? Kann man auch Außenschäden reparieren lassen? Bekomme ich für die Zeit ein Ersatzgerät? Habe sonst kein Handy hier...


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Verfasst am: Mi 22. Mai 2013, 15:50
Garantie läuft ja noch ein paar Monate.


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 4876
Wohnort: Potsdam
Online Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 22. Mai 2013, 19:14
Lass mich rekapitulieren...

Du sagtest das Gerät ist seit ein paar Monaten defekt (Aufladen + Schalter). Gestern fällt es dir runter und erst jetzt erwägst du eine Reparatur/Rückgabe?! Irgendwie dumm meinst nicht auch?

Gleichermaßen hättest du auch Apple direkt anrufen und fragen können. Es sei denn du fragst jetzt hier weil du Angst hast, das sie den Buchsen oder Schalter defekt auf deine Unvorsicht schieben und gar nicht tätig werden....

Ne Kiste voll mit Äppeln & ein "Fauler"...

ASUS Maximus 3 Gene, Core i7 860, 8GB RAM, ZOTAC GeForce GTX 260 AMP², OS X 10.8.3 auf OCZ Vertex2 SSD + TRIM Enabler

Benutzeravatar
Verfasst am: Mi 22. Mai 2013, 22:01
Ich versuche es seit Monaten, aber ich finde keine Zeit, maximaler Stress seit Monaten. Seit 3 Tagen hab ich wieder mehr Luft, natürlich ist das "dumm", aber das beantwortet meine Frage nicht. Und natürlich befürchte ich das sie es auf mein Handeln schieben.

Also:
1. Reparieren sie auch Außenschäden?
2. Gibt es ein Ersatz-Gerät bei Reparatur?


Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 719
Wohnort: Ruhrpott
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 23. Mai 2013, 05:34
Im CentrO sagen die immer zu leuten, den es runtergefallen ist und etwas kaputt war, wenn es auch später defekt ging, dass sie das nicht reparieren.

Neuste Review: iA Writer

Borussia Mönchengladbach!

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 8261
Wohnort: Taka-Tuka-Land
Online Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 23. Mai 2013, 07:27
Moin,

als Garantiefall würde ich es nicht durchgehen lassen.
Bei einem Auto dessen Temperaturfühler im Kühler Defekt ist wird sicher auch nicht mehr auf Garantie getauscht wenn man wartet bis man einen Auffahrunfall hatte.


gruss

sedl

“Bevor ich mir Dirty Dancing ansehe schlage ich lieber süsse Robbenbabys tot!" sedl 30.08.2012

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: