Nach Auslagerung iTunes Mediathek alte Ordner löschen?

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 8
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 26. Jan 2013, 20:41
Hallo zusammen,

ich habe heute meine komplette itunes Mediathek auf meine TC ausgelagert, funktioniert alles einwandfrei. Zur Kontrolle habe ich in den einzelnen Tracks geschaut, wo diese abgelegt sind, alles liegt auf der TC.

Nun meine Frage:

Ausgelagert habe ich, um Speicherplatz zu sparen, kann ich die Daten vom ehemaligen Speicherort

/Users/meinname/Music/iTunes/iTunes Media

löschen? Oder was muss ich beachten?

Wenn ich aktuell in den Finder gehe, sehe in folgendes:

Musik > iTunes > diverse Unterordner ( u.a. itunes Media )

Kann ich den Ordner itunes Media löschen ohne das ich irgendwas zerstöre?

Was schlagt Ihr hier vor?

Danke für Eure Tipps

Ralph


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1566
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 27. Jan 2013, 15:06
Eigentlich solltest du ihn einfach löschen könne, aber du kannst "iTunes Media" zum testen ja auch einfach mal auf den Desktop verschieben und wenn es dann noch weiter alles geht sollte ja wirklich alles okay sein.

iPhone (iOS 7.1) & MacBook Pro (MacOS 10.9.2)
Der MacLife Geburtstagskalender

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 2812
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mo 4. Feb 2013, 08:54
Sicherung der TimeCapsule, Sicherung des iTunes Media Ordner.

iTunes Media Ordner nur den Inhalt löschen darin. iTunes legt diesen Ordner eh wieder an wenn mal nicht der TC-Pfad vorhanden ist. Alle anderen Sachen im iTunes-Ordner nicht löschen, davon auch Backup machen ist immer gut.

Übrigens ist jetzt auch wichtig die TimeCapsule regelmäßig zu sichern.

Gruß Soundtrack


  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: