Lüfter verhalten sich komisch

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Verfasst am: Sa 5. Jan 2013, 18:26
Heey

Ich bin ein Neuling was Apple Computer angeht und dachte mir ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen.
Bin seit kurzem in Besitz eines Mbp 15'' Retina und hab wirklich Freude daran.
Was mir aber aufgefallen ist: Wenn ich auch Youtube ein HD Video schaue, drehen die Lüfter immer voll auf, obwohl die Temp.werte noch im grünen Bereich sind.
Ist das in Ordnung so, oder liegt ein Hardware-/ Softwarefehler vor?

Hier noch ein Bild der Werte: Bild


Danke schon mal im Voraus! ;D


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 4874
Wohnort: Potsdam
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 5. Jan 2013, 18:43
Das liegt an Flash und ist in diesem Fall normal. Bei Apple drehen die Lüfter gerne schnell hoch, obwohl Temperatur mäßig noch luft wäre.

Ne Kiste voll mit Äppeln & ein "Fauler"...

ASUS Maximus 3 Gene, Core i7 860, 8GB RAM, ZOTAC GeForce GTX 260 AMP², OS X 10.8.3 auf OCZ Vertex2 SSD + TRIM Enabler

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 4397
Wohnort:
Uster
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 6. Jan 2013, 08:24
Und Du kannst es provozieren. Mach zwei Tabs im Browser auf, wovon eines mit einem Flash-Spielchen. Die Temperatur wird kaum steigen, der Ventilator aber hat Spass. Den kannst Du ihm verderben indem Du alles mit Flash schliesst. Beim Wiederöffnen geht die Gaudi wieder los.

Ältere User können sich womöglich erinnern, Steve Jobs war über Flash nie "amused".

The young people think the old people are fools, but the old people KNOW the young people are fools.
Achtung, der Standart kommt.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3157
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mo 7. Jan 2013, 17:43
Youtube5 ist eine Lösung.

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: