Kontrolle Datenvolumen

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 34
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 27. Nov 2012, 18:27
Hallo,

mir ist seit iOS 5 und leider auch bei iOS 6 aufgefallen das mein Datenvolumen bei der Telekom von 300 MB immer sehr schnell bis Mitte eines Monats verbraucht ist, obwohl ich keine Änderungen am surfverhalten etc gemacht habe.

Auch habe ich das die letzten Monate etwas beobachtet, nun ist es so, dass der interne iOS Datenzähler mit gesendeten und empfangen Daten bei ca 170 mb steht wenn ich von der Telekom die SMS erhalte das mein Volumen verbraucht sei. Eine Kontrolle auf der Pass.telekom.de Seite bestätigt dies dann natürlich.
Meinen internen iOS Zähler setzte ich jeden 1. eines Monats zurück um dies zu kontrollieren.
Natürlich habe ich mich auch eingeschränkt seit dem, ich verstehe nur nicht, warum iOS sagt Gesamtverbauch 170 MB und die Telekom nochmals 130 MB mehr protokolliert hat....

Woran kann das liegen? Wie kann ich noch genauer kontrollieren?

Vielen Dank schon mal


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3157
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 28. Nov 2012, 17:37
Das Problem scheint nicht unbekannt zu sein: Klick …

Hier eine mögliche Erklärung des Problems.
Christoph auf tohawima.de hat geschrieben:
Habe gerade mit der Telekom telefoniert und der Mitarbeiter hat es mir so erklärt: “Die Abrechnung erfolgt im 100-KB Datenblock” – das bedeutet, wenn ein Aufruf einer Webseite z.b. nur 50 KB hat, werden trotzdem 100 KB gerechnet! Tippt man dann auf einen Link und lädt z.b. eine Seite mit nur 20 KB -> wieder 100 KB “verbraucht”. Dadurch kommt man natürlich schneller auf 300 MB – wobei man diese 300 MB ja gar nicht wirklich genutzt hat… Eine Kontrollmöglichkeit gibts nicht…

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 4874
Wohnort: Potsdam
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 28. Nov 2012, 19:03
@TouchPro2G,

danke für den Hinweis! Bei mir das gleiche Spiel... sehr merkwürdig.

Ne Kiste voll mit Äppeln & ein "Fauler"...

ASUS Maximus 3 Gene, Core i7 860, 8GB RAM, ZOTAC GeForce GTX 260 AMP², OS X 10.8.3 auf OCZ Vertex2 SSD + TRIM Enabler

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3157
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 28. Nov 2012, 20:55
Ich habe das auch nur per Internetsuche herausgefunden. ;-)

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: