App für Datensynchronisierung

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1578
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 9. Nov 2012, 21:18
Unter Windows nutze ich das Microsoft eigene Programm SyncToy, mit dem man einfach zB die Lightroom Mediathek synchronisieren kann, um sie extern zu sichern. Änderungen werden da ganz einfach übernommen.

Meine Frage:
Gibt es so etwas auch für OS X, um Daten von einer HDD (am Airport Extreme angeschossen) auf dem Mac zu übertragen. Bei Änderungen auf der HDD sollen eben diese automatisch erkannt und dann übernommen werden.

Danke schon mal! ;-)

MacBook `Late 2008 / iMac 27" mitte 2011 10.9
iPod touch 4G
iPad mini retina

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 672
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 9. Nov 2012, 22:52
Schau mal, ob Synchronize! Pro X etwas für Dich wäre. Allerdings ist das recht teuer 110$ inkl. 2 Jahre Updates. Damit kann man aber auch bootfähige Festplatten klonen. Du kannst es testen: http://www.qdea.com/synchronize_x_plus_intro.html

Ich verwende es seit Jahren und es hat bisher zuverlässig funktioniert. Ich synchronisiere damit regelmässig. Im App Store gibt es auch etliche Programme, die viel günstiger sind, aber da habe ich leider keine Erfahrung, was die taugen und die Bewertungen sind nicht gerade prickelnd. Für Backups ist mir nur das Beste gut genug, denn wenn ein solches Programm beim Synchronisieren ein Chaos anrichtet, z.B. mit den Rechten, dann sind auch 10 $ rausgeworfenes Geld.

In diesem Forum wurde auch schon Chronosync empfohlen, das etwas billiger 40$ ist.

Gruss von Antiklon

"Eines Tages werden Maschinen vielleicht denken können, aber sie werden niemals Phantasie haben." (Theodor Heuss)

Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 3
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 10. Nov 2012, 11:30
Also ich bevorzuge den Carbon Copy Cloner seit Jahren, früher Shareware, heute kommerziell, aber immer noch günstiger, als Syncronize Xplus:

http://www.bombich.com


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1578
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 10. Nov 2012, 20:15
Danke schon einmal, werde ich mir mal in Ruhe ansehen. ;-)

MacBook `Late 2008 / iMac 27" mitte 2011 10.9
iPod touch 4G
iPad mini retina

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1578
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 16. Nov 2012, 19:54
Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte!
Noch einmal Danke für eure Tipps, vom Funktionsumfang gefällt mit Synchronize! Plus sehr gut. Es geht mir hauptsächlich um den Datenabgleich von der Festplatte am Airport Extreme auf den Mac, da ich dies aber nicht wirklich dringent benötige und nur ab und an nutzen würde, scheuen mich hohe Kosten schon.

Hier http://www.macwelt.de/news/Datenbestaende-pflegen-Workshop-Daten-synchronisieren-3012169.html habe ich mehr gefunden, leider nichts was mir gefällt.

MacBook `Late 2008 / iMac 27" mitte 2011 10.9
iPod touch 4G
iPad mini retina

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: