Photoshop Elements 10: zu wenig Arbeitsspeicher?

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 10474
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mo 22. Okt 2012, 22:02
Beim automatischen Ausfüllen der Ränder eines Panoramas aus fünf Einzelbildern bekam ich - trotz 8 GiB an RAM, die in meinem MBP eingebaut sind - folgende Meldung präsentiert:
Dateianhang:
screen-capture-1.png
screen-capture-1.png [ 31.48 KiB | 4876-mal betrachtet ]


Interessant war dann noch die Einstellung in PSE, die nur maximal 3 GiB an Arbeitsspeichernutzung zulässt:
Dateianhang:
screen-capture.png
screen-capture.png [ 27.47 KiB | 4876-mal betrachtet ]


Und dies, obwohl noch einiges mehr an RAM zur Verfügung stand:
Dateianhang:
screen-capture-2.png
screen-capture-2.png [ 28.38 KiB | 4876-mal betrachtet ]


Weiß Jemand vielleicht, wie man PSE dazu bewegen kann, mehr vom zur Verfügung stehenden Arbeitsspeicher zu nutzen?

Wikipedia: I know everything! Google: I have everything! Facebook: I know everybody! Internet: Without me you are all nothing! Electricity: Keep talking bitches...

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mo 22. Okt 2012, 22:59
Wie groß sind die Dateien und was ist als Arbeitsvolume aktiviert?

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 10474
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 23. Okt 2012, 16:56
Die fünf Dateien haben zwischen 2,3 und 4 MB (insgesamt sind es 16,1 MB) und als Arbeitsvolume ist die "MacintoshHD" (750 GB Gesamtspeicher/253 GB davon sind noch frei) aktiviert.

Wikipedia: I know everything! Google: I have everything! Facebook: I know everybody! Internet: Without me you are all nothing! Electricity: Keep talking bitches...

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6404
Wohnort:
52.8098° N
9.96323° O
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 23. Okt 2012, 19:09
Du hast ja genug Speicher, und PS habe und kenne ich nicht, aber vielleicht hilft der Tipp:

Terminal öffnen und den Befehl purge eingeben. Der gibt den nicht mehr gebrauchten Speicher frei.

Ich finde, seit Lion wird der ehemals verbrauchte Speicher vom OS ganz schlecht wieder freigegeben. In ML ist das auch nicht besser geworden. Mir hat es schon manchesmal geholfen.

Gruß
Jürgen
View


Weisheit der Woche:
Die Dunkelheit ist echt. Das Licht aber scheint nur so ....

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 10474
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 23. Okt 2012, 19:36
Das hatte ich vergessen zu erwähnen. Auch der purge-Befehl brachte nichts. Anscheinend trotzdem zu wenig Arbeitsspeicher.
Wenn ich die Funkion jedoch mit nur 3 Bildern nutze, dann geht es.

Schon komisch, dass ein 1 Jahr altes MBP der höchsten Leistungsklasse mit 8 GB RAM zu wenig Arbeitsspeicher haben soll...

Nur wegen der einen Photoshop-Funktion werde ich jetzt aber sicher nicht auf 16 GB aufrüsten... :-P

Jedenfalls danke ich euch für eure Hilfe und freue mich, falls noch weitere Tipps kommen sollten.

Wikipedia: I know everything! Google: I have everything! Facebook: I know everybody! Internet: Without me you are all nothing! Electricity: Keep talking bitches...

Benutzeravatar
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 180
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 23. Okt 2012, 21:30
Hallo Starkstrom!
Versuche die App. "Memory Clean" Bei mir hat es in ähnlichen Fällen geholfen.
Grüße. karlemann


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 23. Okt 2012, 22:41
Wie schon unter "zeigt her Eure Fotos" gepostet hier einLink: http://prodesigntools.com/docs/Adobe-Photoshop-Elements-10-Bitte-lesen.html
Auszug:Photomerge-Panorama: Wenn bei der Erstellung eines Panoramas die Fehlermeldung „Nicht genügend Speicher“ angezeigt wird, müssen Sie die Größe der einzelnen Fotos verringern und den Befehl dann erneut aufrufen. Wenn beim Speichern eines Panoramas die Fehlermeldung „Nicht genügend Speicher“ angezeigt wird, können Sie versuchen, die Datei zu reduzieren (verwenden Sie dazu den Befehl „Ebenen“ > „Auf Hintergrundebene reduzieren“). Alternativ können Sie das Panorama im weniger speicherhungrigen JPEG-Format speichern.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 10474
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 24. Okt 2012, 20:42
Danke für die Antworten!
Dann ist also wirklich zu wenig RAM verfügbar...
Schon komisch, dass sich PSE nur 3 der eingebauten 8 GB genehmigt.
Aber damit werde ich dann wohl leben müssen, denke ich.

Wikipedia: I know everything! Google: I have everything! Facebook: I know everybody! Internet: Without me you are all nothing! Electricity: Keep talking bitches...

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 24. Okt 2012, 21:46
Das scheint so zu sein.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1275
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 25. Okt 2012, 04:29
Aber das kann doch net sein... Ich hab ein MBP von 2008 (also viel älter als deins) auch mit 8 GB RAM und bei mir kam in PS noch NIE eine derartige Meldung, obwohl ich es fast jeden Tag brauche und teilweise mit 500MB und grösseren Docs hantiere...
Ich nehme an, es liegt an Elements, das mit anspruchsvolleren Aufgaben einfach nicht umgehen kann!


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 25. Okt 2012, 09:29
Der Unterschied zwischen PS und PSE muss sich ja irgendwo bemerkbar machen.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3259
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 25. Okt 2012, 14:47
Der Unterschied könnte sich ja aber auch einfach nur im Funktionsumfang bemerkbar machen. ;-)

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 25. Okt 2012, 15:38
Wenn man Panoramen nur bis zu einer bestimmten Größe bearbeiten kann, betrifft das ja den Funktionsumfang.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 10474
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 26. Okt 2012, 10:04
Hmm, das denke ich langsam auch (dass Adobe hier den Funktionsumfang beschnitten hat). Natürlich aus gutem Grund. Die große Photoshop-Suite ist mir nicht nur zu teuer, sondern auch viel zu kompliziert: ich brauche die ganzen Funktionen schlicht gar nicht.

Zum Glück gibt es ja noch andere Möglichkeiten, so ein Panorama in voller Auflösung zusammenzusetzen... ;-)

Wikipedia: I know everything! Google: I have everything! Facebook: I know everybody! Internet: Without me you are all nothing! Electricity: Keep talking bitches...

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 21519
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 26. Okt 2012, 12:22
PS ist so teuer, weil man damit Geld verdienen kann. ;-)

Gruß
Ralf



Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 10474
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 26. Okt 2012, 14:04
Update: nun habe ich genau das selbe Prozedere mit genau den selben Einstellungen und Dateigrößen testhalber mit dem neuen Photoshop Elements 11 ausprobiert. Und siehe da: damit funktioniert es (ohne Fehlermeldung)! :-o §-)

Wikipedia: I know everything! Google: I have everything! Facebook: I know everybody! Internet: Without me you are all nothing! Electricity: Keep talking bitches...

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: