Macbook Pro W-Lan hängt sich bei größeren Websites auf (?)

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 1
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 21. Okt 2012, 13:35
Hallo,

Macbook Pro 17“ (2009)

„Normales Besuchen“ von Seiten ist kein Problem. Also Ebay, Facebook, aktuelle Tageszeitungen, mal eine schnelle Googlesuche etc.. Sobald ich aber größere Dateien laden möchte bzw. größere Bilder auf der Seite sind, größere Skripte im Web, also jene die schon etwas Zeit benötigen, hängt sich alles auf und die Verbindung besteht nicht mehr. Am Router kann es nicht liegen, denn parallel mit anderen Laptops bleibt die Verbindung bestehen. Dann hilft nur noch oben die Verbindung (oben rechts) zu „deaktivieren“ und erneut zu aktivieren, erst dann besteht wieder eine Verbindung.

Wo könnte der Fehler liegen?

Danke schon mal für das Grübeln und die möglichen Antworten


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Verfasst am: Do 25. Okt 2012, 13:23
Hallo,

welchen Router benutzt du?
Fritz!Box 7390 beispielsweise und OS X harmonieren nicht immer... Bei mir keine WLAN Verbindung über 5 GHz möglich. Probiere mal probehalber beide WLAN Frequenzen (2,4 und 5 GHz) und verschiedene Kanäle (Manuelle Einstellung). Die vorgegebenen Einstellungen in den Routern sind nicht immer optimal, da WLAN nicht überall gleich gut funkt... Verändere probehalber auch mal den Standort des Routers und ändere auch mal die Signalstärke.

Hoffe, ich konnte helfen.


  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: