CD-Sammlung digitalisieren - FLAC

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 415
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 9. Okt 2012, 07:22
Liebe Community,
ich möchte meine CD-Sammlung digitalisieren und alles auf meinen NAS-Festplatte im Netzwerk spielen.
Ich möchte die Daten als FLAC speichern, um die maximale Qualität zu behalten.
Welches Programm könnt ihr mir für den MAC empfehlen?
Gibt es bei der Umwandlung in FLAC-Dateien etwas besonderes zu beachten, was die Einstellungen und Parameter angeht?
Danke und lg!

mac mini, Intel Core Duo 2, 2,53 GHz, 4Gb RAM
macbook, 15", 2 Gb Ram
iphone, 2G, 16Gb
Canon Eos 400d

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 9. Okt 2012, 09:22
Warum nimmst Du nicht Apple Lossless?

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 415
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 9. Okt 2012, 09:31
bin mir nicht sicher, ob meine NAS-Festplatte das datei-format streamen kann. würdest du für ALAC iTunes nehmen?
gibt es denn eine gute alternative zu iTunes, um cds über den mac zu digitalisieren?
lg

mac mini, Intel Core Duo 2, 2,53 GHz, 4Gb RAM
macbook, 15", 2 Gb Ram
iphone, 2G, 16Gb
Canon Eos 400d

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 9. Okt 2012, 09:48
Ja ich würde iTunes nehmen. Du kannst auch "XLD" verwenden um die CDs als FLAC oder in anderen Formaten zu sichern. Das ist eine gute Alternative.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 415
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 9. Okt 2012, 10:12
super, danke!!!

mac mini, Intel Core Duo 2, 2,53 GHz, 4Gb RAM
macbook, 15", 2 Gb Ram
iphone, 2G, 16Gb
Canon Eos 400d

Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 415
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 10. Okt 2012, 08:21
So, ich habe XLD ausprobiert und bin begeistert.
Ein Problem habe ich aber noch:
Wenn ich CDs digitalisiere, die keine Metadaten haben, dann kann ich via XLA diese Daten zwar für jeden Song einzeln eingeben, aber das ist eine Menge Arbeit.
Gibt es auf dem MAC ein Programm, mit dem ich die in FLAC umgewandelten Dateien alle auf einmal mit Metadaten (also vor allem Künstler, Album und Genre) versehen kann und wenn möglich gleich auch noch ein Album-Cover in den FLAC-Dateien abspeichern kann?
Danke!

mac mini, Intel Core Duo 2, 2,53 GHz, 4Gb RAM
macbook, 15", 2 Gb Ram
iphone, 2G, 16Gb
Canon Eos 400d

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 10. Okt 2012, 09:38
Da kann ich Dir leider auch nicht helfen, habe mich damit noch nicht beschäftigt. Danke für Deine Rückmeldung zur Funktion von XLD.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: