Einzelne Titel aus der cloud Laden

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 69
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 19:43
Vor iOS 6 gab es doch die Option einzelne Titel auf die jeweiligen Geräte zu laden,die dann jeweils innerhalb eines Albums mit einer Wolke gekennzeichnet waren .
Ich sehe diese Option auf meinem iPad nicht mehr ,oder übersehe ich hier etwas ??
Ich sehe hier nur noch das man ein gesamtes Album laden kann nicht einzeln Titel .


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1568
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 22. Sep 2012, 14:02
Sehe ich auch so, als Workarround einfach Titel in eine Wiedergabeliste ziehen und dann am Ende der Liste das Cloud-Symbol drücken oder als einzelnen Titel in der iTunes Store-App laden.

iPhone (iOS 7.1) & MacBook Pro (MacOS 10.9.2)
Der MacLife Geburtstagskalender

Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 371
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 22. Sep 2012, 16:26
Bei mir lässt sich unter "Gekaufte Artikel" weiterhin jeder Song einzeln laden.

 iMac 27" Late 2012 (3,4 GHz i7, 16 GB RAM) | Mac OS X 10.8.5
 MacBook Pro 15" Late 2008 (2,4 GHz C2D, 2 GB RAM) | Mac OS X 10.6.8
 iPhone 5 64 GB | iOS 7.0
 iPad (3. Generation) 64 GB Wifi | iOS 7.0

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1568
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 22. Sep 2012, 16:28
Ja, aber das gilt ja nur für bei iTunes gekaufte Titel und nicht iTunes Match, was früher auch direkt in der Musik-App möglich war.

iPhone (iOS 7.1) & MacBook Pro (MacOS 10.9.2)
Der MacLife Geburtstagskalender

Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 69
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 23. Sep 2012, 09:38
Wenn das Absicht sein sollte denn ist iTunes Match für mich im Dezember beendet ,aber ich hoffe immer noch das es ein Bug ist .Den es ist Unsinn jeden Titel eines Albums Laden zu müssen ,denn nicht jeder Titel Albums gefällt mir .
Mit der Liste ist eine gute Idee aber ich verstehe einfach nicht was Apple da treibt .Beim iPhone ist übrigens das löschen von Alben gar nicht möglich ,eine einzige verschlimmbesserung.
Aber nicht nur mir geht es so,
http://www.macuser.de/forum/f142/ios-6-itunes-652972/


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1568
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 23. Sep 2012, 14:58
Das mit dem Löschen weiß ich nicht, aber das andere wird wohl Absicht sein weil es sich bereits seit der ersten iOS 6 Beta so war.

iPhone (iOS 7.1) & MacBook Pro (MacOS 10.9.2)
Der MacLife Geburtstagskalender

Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 69
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 27. Sep 2012, 17:37
ich habe nun eine Antwort von den Entwicklern erhalten. Wir haben bereits mehrere Meldungen dieser Art erhalten und sind dabei diese zu bearbeiten. Die Kunden müssten abwarten bis ein nächstes Update für die iOS Version erscheint. Das heißt also Apple wird dies wieder beheben.

Vielen Dank, dass Sie Apple kontaktiert haben.

Mit freundlichen Grüßen,




Moderatoraktion: Name gelöscht. (sedl)


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: