Passbook in iOS 6?

Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 7
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 19. Sep 2012, 22:53
Hi, habe soeben erfolgreich iOS 6 auf iPhone 4 und iPad 2 installiert. Aber was ist mit Passbook? Das Icon ist zwar da, die App lässt sich auch öffnen, aber wenn ich auf den Button »App Store«klicke, sagt die App »Verbindung mit iTunes Store nicht möglich». ???
Danke für Hinweise!
GKr

GKr javascript:edCloseAllTags(0);

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 00:37
Gleiches Problem, IPhone 4... :/


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 06:32
Gast hat geschrieben:
Gleiches Problem, IPhone 4... :/


.... habe auch das selbe Problem
Iphone 4 :(


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 06:32
Hab das gleiche Problm. Auch funktionieren die Karten nicht wie angekündigt. Die öffentlichen Verkehrsmittel kann man nicht routen.


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 06:52
Hab ein Iphone 4 und auch das passbook-problem.


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 08:36
Habe 4s und auch bei mir funktioniert es nicht!
Kein guter Anfang! >:-(


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 08:52
ditto - selbes problem, iphone4, ios6 gestern installiert >:-(


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 09:15
Habe die lösung des Problems gefunden.


Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit> Automatisch> Aus. Stellen Sie das Datum ein Jahr im Voraus. Passbook öffnen, [Store in Passbook öffnen]. gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Korrigieren Sie das Datum und die Uhrzeit (automatisch eingestellt), dann gehen Sie zurück und versuchen Sie es [wieder].


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 09:28
Gast hat geschrieben:
Habe die lösung des Problems gefunden.


Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit> Automatisch> Aus. Stellen Sie das Datum ein Jahr im Voraus. Passbook öffnen, [Store in Passbook öffnen]. gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Korrigieren Sie das Datum und die Uhrzeit (automatisch eingestellt), dann gehen Sie zurück und versuchen Sie es [wieder].



.... LEIDER nein! :(


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 09:48
Das ist ja mal eine krasse Nummer!
Kome mir vor als hätte ich ein Windows Mobile Dingens, wenn man jetzt schon solche Umwege gehen muss, damit die App. funktioniert!

Nach der Anleitung geht es jetzt, aber ich konnte lediglich die Lufthansa App. herunterladen.... Mehr Angebote gibt es nicht :-(

Danke Bill G. :-(


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 10:19
Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Habe die lösung des Problems gefunden.


Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit> Automatisch> Aus. Stellen Sie das Datum ein Jahr im Voraus. Passbook öffnen, [Store in Passbook öffnen]. gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Korrigieren Sie das Datum und die Uhrzeit (automatisch eingestellt), dann gehen Sie zurück und versuchen Sie es [wieder].



Das hat bei nur nun auch funktioniert. Vielen Dank für den Tip.


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 10:24
Bei mir ebenfalls!

Danke ;-D ;-D ;-D


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 10:31
Wie "füttert" man Passbook denn nun mit Daten?

Ich habe mehrere Lufthansabuchungen in der nächsten Zeit.
Wie kommen die Buchungscodes denn nun zu Passbook damit daraus etwas sinnvolles wird?

Jemand eine Idee?


Benutzeravatar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 583
Wohnort: Fledermausland, im Erdgeschoss
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 11:04
gibts schon irgendwelche ankündigungen wer ausser airberlin und lufthansa das nutzen wird?
ich will das mal nutzen können.... starbucks card, ikea, nespresso... das wäre doch schon mal was.

Geld macht nicht glücklich-aber ich weine lieber im Taxi als in der Staßenbahn
MacBook, iMac 20", MBA, iPod nano 2G 2GB, iPod 3G 40GB, iPod 5G 30GB, iPod touch 8GB, iPod Hifi, 2xiPod shuffle 1GB, 1x512MB - Armada des Tones, iPhone 4s 32GB, new iPad

Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 11:38
Hallo zusammen,
ich hatte auch das Problem und habe einen anderen Weg gefunden, wie man Passbook öffnen kann.
Auf der Seite www.passsource.com habe ich eine beliebige Vorlage gewählt, auf "Jump to Bottom" geklickt.
Dort ist der "Create" button zu finden.
Nach kurzer Zeit ist die Karte erstellt und rechts oben erscheint der Menüpunkt "Hinzufügen".
Sehr schön, dass man z.B. bei mehreren Bordkarten nach rechts und links blättern/schieben kann. Das spart Platz, wenn man mehrere Karten einliest.
Irgendwie erscheint mir das ganze aber noch nicht so ausgegoren.
Viel Spaß damit!
//Peter


Benutzeravatar
Verfasst am: Do 20. Sep 2012, 12:10
Hi,
ich bin's nochmal.
IKEA und Starbucks sind auch dabei und das hat auch soweit funktioniert.
Jetzt habe ich eine "Generic Card" gewählt, um meine Engelhorn Sports Karte zu erstellen. Ich bin erstaunt und gleichermaßen enttäuscht, wie es so eine stümperhaft zusammengeklöppelte Software in den Store schafft.
1) Eine erstellte Karte läßt sich nicht mehr ändern.
2) Die generische Karte hat unnütze Pflichtfelder und Default-Einträge, die man z.T. erst nach dem Erstellen der Karte sieht. Also: wieder von vorne!
3) Wie bekommt man z.B. das Bild von dem kleinen Racker und dessen Lieblingsspielzeug weg?

Ich würde wetten, die App hat nur der Sohnemann getestet. Unglaublich!

Fazit:
Netter Versuch, aber macht mal erst eure Hausaufgaben.
Bis dahin bleibe ich bei www.stocard.de


Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 7
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 21. Sep 2012, 02:42
Gast hat geschrieben:
Habe die lösung des Problems gefunden.


Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit> Automatisch> Aus. Stellen Sie das Datum ein Jahr im Voraus. Passbook öffnen, [Store in Passbook öffnen]. gehen Sie zurück zu den Einstellungen. Korrigieren Sie das Datum und die Uhrzeit (automatisch eingestellt), dann gehen Sie zurück und versuchen Sie es [wieder].



Ja, klappt auch bei mir. Jetzt nur noch befüllen …
Irgendwie alles andere als intuitiv, »un-appelig»!
GKr

GKr javascript:edCloseAllTags(0);

Benutzeravatar
Verfasst am: Sa 22. Sep 2012, 11:13
eine sinnlos app wie ms %-)


Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 10478
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 22. Sep 2012, 12:07
Ich stehe solchen Apps ohnehin sehr kritisch gegenüber. Schon alleine die Plastik-Kundenkarten sind mir ein Dorn im Auge (kann so doch das Kaufverhalten genau verfolgt werden und die Werbeflut wird damit nur noch größer...) Wenn man das jetzt noch mit einem Mobilcomputer wie dem iPhone verknüpft, wird mir ganz schwarz vor Augen, wenn ich an die nun erweiterten technischen Möglichkeiten denke... :-o

Seid also froh, wenn die App nicht funktioniert... ;-) :-X

Wikipedia: I know everything! Google: I have everything! Facebook: I know everybody! Internet: Without me you are all nothing! Electricity: Keep talking bitches...

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 1608
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 22. Sep 2012, 13:55
Also ich hab Passbook mal gestern mit der Lufthansa App ausprobiert und hat auch am Flughafen super und bequemer als sonst immer geklappt.

iPhone (iOS 8 Beta) & MacBook Pro (MacOS 10.9.4/10.10 Beta)
Der MacLife Geburtstagskalender

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Gehe zu: