Google Earth/ Unbekannte Dateien

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Verfasst am: Do 13. Sep 2012, 19:01
Hallo an alle,

Google Earth zickte auf meinem MacBook Pro (2011, OS X 10.7), daher habe ich es gelöscht (mit dem AppCleaner).
Danach habe ich noch zwei Google Dateien in meiner Library (Ordner Preferences) gefunden, die ich nicht eindeutig zuordnen kann;
"com.google.GECommonSettings.plist" und
"com.google.GECommonSettings.plist.lockfile"

Ich habe diese Dateien gelöscht, aber noch separat aufbewahrt. Kann mir jemand sagen, ob diese Dateien wirklich zu Google Earth gehörten? Wenn nicht, wozu dann?
Kleiner Tipp: Die Suchmaschine Google ist keine wirkliche Hilfe, daher richtet sich meine Frage auch an jemanden, der Ahnung hat.

Ich bin gespannt, vielen Dank für eure Antworten.

Viele Grüße,
Mark


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3260
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 13. Sep 2012, 19:41
"com.google.GECommonSettings.plist"

GE = Google Earth

So zumindest erscheint es mir aus der Logik heraus.
Und wenn du sonst keine Google-Programme auf dem Mac hast, kannst du die Einstellungen sowieso löschen. Internetseiten speichern keine plist-Dateien (Property List) auf dem Computer ab.

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: