Kontakt löschen in Adressbuch

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3155
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 17. Aug 2012, 18:05
Ich glaube ich bin einfach zu blöd, aber wie zum Teufel kann ich im Adressbuch von OS X Lion einen Kontakt löschen? Der Befehl Menüzeile/Bearbeiten/Löschen ist bei mir ständig ausgegraut. >:-(

Ich hasse es, ich hasse es, ich hasse es …

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 2812
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 17. Aug 2012, 18:09
Kontakt anklicken und per Rückschritttaste/Vorheriges Löschen Taste den Kontakt löschen. Es erscheint noch eine Sicherheitsabfrage. Ich würde es immer nur per Tastenkombination lösen.

Gruß Soundtrack


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6273
Wohnort: Berlin
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 17. Aug 2012, 23:31
Kontakt anklicken und unter Adressbuch, Bearbeiten auf löschen klicken.
Viele Antworten findest Du auch in der Hilfe. ;-D

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht. Gruß aus Berlin

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3155
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 21. Aug 2012, 14:46
Entschuldigung für meine späte Antwort.

Ich würde ja gerne einfach per Löschen-Taste oder dem Befehl in der Menüzeile löschen - auf beides bin ich übrigens auch schon selbst gekommen -, doch der Befehl ist wie gesagt ausgegraut und auf die Rückschritt-Taste kommt als einzige Reaktion dieser "Dung"-Ton (einfach mal in den Safari-Einstellung die Leer-Taste drücken, dann hört ihr ihn). ;-)


Dateianhänge:
Bildschirmfoto 2012-08-21 um 14.18.28.png
Bildschirmfoto 2012-08-21 um 14.18.28.png [ 61.93 KiB | 6439-mal betrachtet ]

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.
Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3894
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 21. Aug 2012, 14:53
den menüpunkt gibbet bei mir ga'nich! hexenwerk! verbrennt ihn/sie!!! xD


...evtl. fehlt dir einfach die berechtigung.
was passiert, wenn du im terminal "sudo open -a contacts" eingibst?

 MacBook Pro 5,1
ハローキティ

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3155
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Di 21. Aug 2012, 19:15
Das Resultat siehst du im Anhang.
Dass mir die Rechte fehlen, habe ich auch schon vermutet und habe deshalb die Rechte repariert - nix! :-(

Achja, ich synchronisiere die Kontakte nicht über iCloud, die sind einfach lokal abgespeichert.


Dateianhänge:
Bildschirmfoto 2012-08-21 um 20.14.22.png
Bildschirmfoto 2012-08-21 um 20.14.22.png [ 14.12 KiB | 6356-mal betrachtet ]

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.
Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3894
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 22. Aug 2012, 00:51
öhhh.... wie ich schon sagte: AUF DEN SCHEITERHAUFEN MIT IHM!

lösch den char oder mach mal ein chmod 777 -R auf die klamotten...

 MacBook Pro 5,1
ハローキティ

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3155
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Mi 22. Aug 2012, 13:43
War gerade beim Brennholz holen! ;-D

Zitat:
lösch den char oder mach mal ein chmod 777 -R auf die klamotten...
Und jetzt noch mal für Ahnungslose …

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3155
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 31. Aug 2012, 10:57
Drbro? Schreibst du noch was? Bitte … :-)

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: