apple tv 1080

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 845
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 7. Jul 2012, 20:30
Hi, habe eine Panasonic HDC-SDT750. Aufnahmen importiert in Final Cut Pro X 1920x1080.
Für das apple tv kodiere ich in 1920x720.

Frage: wenn ich in 1080 für das neue apple tv kodiere, sehe ich dann einen deutlichen Unterschied.
An dem TV sollte es nicht liegen, dass ist ein aktueller Loewe Combos 55 HD.

Was meint ihr, lohnt es sich das neue apple tv zu kaufen?


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 8378
Wohnort: Taka-Tuka-Land
Online Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 7. Jul 2012, 20:47
Moin,

eigentlich kannst du das nur selber entscheiden. Mach doch mal einen Testclip und schau dir am Mac in Original Auflösung, sprich nicht Vollbild an ob du deutliche Unterschiede siehst. Wenn ja lohnt e sich wenn nein lohnt es ich nicht.
Es gibt ja sogar Leute die zwischen HD und SD das auf HD grösse aufgeblasen wird keine Unterschiede erkennen.

gruss

sedl

“Bevor ich mir Dirty Dancing ansehe schlage ich lieber süsse Robbenbabys tot!" sedl 30.08.2012

Benutzeravatar
Senior Mitglied
Senior Mitglied
Beiträge: 845
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 8. Jul 2012, 10:51
Hi,

ok, das mach ich mal. Auf dem Bildschirm sieht es besser aus in voller Auflösung.

Andere Frage: Wenn Mountain Lion draussen ist, dann kann man doch direkt vom Mac auf das TV streamen. Was genau wird gestremmt. Die Auflösung der Datei oder die des Bildschirms vom Mac ?

Gruss


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6338
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 01:14
Da man hier gerade eh eine Frage wegen Apple TV hat, frage ich auch mal gleich.
Heute Apple TV gekauft. Erst mal alles schön ;-D ;-D
Nur, divx NO :-(( Ok, man kann ja in das Apple TV Format konvertieren, aber meist leidet ja dann die Qualität darunter :-(
Kann man es nicht hinbekommen das man Divx abspielen könnte?
Danke für eure antworten!

Mac PRO 2,8 Ghz
12GB RAM
GeForce GTX 660
Mac OS X 10.8.3

Benutzeravatar
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 09:33
Videos und Bilder streamen kannst du schon jetzt. Alle in iTunes befindlichen Videos können doch über Apple TV (per Privatfreigabe) angesehen werden. Bilder können über iCloud freigegeben und über AppleTV abgespielt werden.

Was heute mit iPad oder iPhone (z.B. bei Spielen) via AirPlay möglich ist, wird man mit ML auch über MacBook / iMac & Co. machen können - nämlich den Bildschirm "mirroren". D.h. alles was du auf deinem Rechner siehst, kannst du über Apple TV sehen/abspielen.


Benutzeravatar
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 09:34
music-anderson hat geschrieben:
Da man hier gerade eh eine Frage wegen Apple TV hat, frage ich auch mal gleich.
Heute Apple TV gekauft. Erst mal alles schön ;-D ;-D
Nur, divx NO :-(( Ok, man kann ja in das Apple TV Format konvertieren, aber meist leidet ja dann die Qualität darunter :-(
Kann man es nicht hinbekommen das man Divx abspielen könnte?
Danke für eure antworten!


Bei Apple TV (2. Generation) ist es nur über Jailbreak möglich. Bei Apple TV 3G ist es momentan nicht möglich.


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 3262
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 09:46
@music-anderson:
Dazu musst du dein AppleTV wohl jailbreaken. Ob das mit dem neuen schon geht, weiß ich aber nicht. Einfach mal suchen.

Von dem Zeitpunkt an, ab dem man durch die totale Überwachung aller Menschen jeden Verbrecher ausfindig machen kann, ist sie überflüssig. Die Antwort ist dann offensichtlich.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6338
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 16:07
Nein, für das Apple TV3, gibt es bislang noch kein Jailbreak :-(
Klar kann man diese sehen, nur muss man diese in ein für Apple TV geeignetes Format konvertieren.
iCloud? Habe ich noch nicht versucht, aber denke mal, da wird es nicht anders sein :-(
Also waren bis es ein Jailbreak für das TV3 gibt :-(

Mac PRO 2,8 Ghz
12GB RAM
GeForce GTX 660
Mac OS X 10.8.3

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6338
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 16:26
Wie soll das bitte über iCloud gehen? Mhhh, Neuland für mich :-(

Mac PRO 2,8 Ghz
12GB RAM
GeForce GTX 660
Mac OS X 10.8.3

Benutzeravatar
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 19:05
Über iCloud lassen sich beispielsweise Bilder am Apple TV wiedergeben. Filme kannst du nur über iTunes - Privatfreigabe - machen.

Um Bilder am Apple TV wiederzugeben, gehst du auf Systemeinstellung und dann iCloud, erstellst du ein Konto und bei iPhoto schiebst du jeweiligen Bilder in das "Verzeichnis" Fotostream... pronto.


Benutzeravatar
Verfasst am: Fr 13. Jul 2012, 19:14
TimboLoco hat geschrieben:
Videos und Bilder streamen kannst du schon jetzt. Alle in iTunes befindlichen Videos können doch über Apple TV (per Privatfreigabe) angesehen werden. Bilder können über iCloud freigegeben und über AppleTV abgespielt werden.

Was heute mit iPad oder iPhone (z.B. bei Spielen) via AirPlay möglich ist, wird man mit ML auch über MacBook / iMac & Co. machen können - nämlich den Bildschirm "mirroren". D.h. alles was du auf deinem Rechner siehst, kannst du über Apple TV sehen/abspielen.

FALSCH, nein geht nicht, habe hier die GM von ML. Alles bleibt wie es war.


Benutzeravatar
Verfasst am: Sa 14. Jul 2012, 05:46
Es ist nicht falsch: http://www.giga.de/downloads/os-x-10-8-mountain-lion/news/airplay-mirroring-in-mountain-lion-nicht-auf-allen-macs-lauffahig/

Es soll eine der neuen Funktionen von ML sein. Es scheint aber einige REstriktionen zu geben - so scheint nicht jede Hardware kompatible zu sein.


Benutzeravatar
Verfasst am: Sa 14. Jul 2012, 15:52
Mh, also doch nicht auf jedem. Ich habe hier ein Mac Pro 2010, mit QuadCore Intel Xeon.
Also wird dieses auch beim Mac Pro nicht unterstützt :-( Mal mit den beiden anderen Mac´s testen.
Dachte nämlich schon, hääää, warum geht das nicht :-/


Benutzeravatar
Verfasst am: Sa 14. Jul 2012, 16:39
Sollte eigentlich mit AirParot funktionieren ;-D

http://airparrot.com


Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 6338
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Sa 14. Jul 2012, 21:24
Nix da. der letzte SCHROTT. Hab s ausprobiert. Audio kommt nicht rüber, nur verzögert :-(
Video kommt auch verzögert rüber.
Das man so etwas annietet ist ne Frechheit finde ich >:-(

Mac PRO 2,8 Ghz
12GB RAM
GeForce GTX 660
Mac OS X 10.8.3

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: