iPad in Betrieb nehmen

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 34
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 15. Mär 2012, 10:27
Hallo zusammen,

werde mir morgen mein erstes iPad überhaupt holen.

Da ich extra in Stadt "muss / gehe" und der Tag morgen allgemein (nicht nur wegen dem iPad) sehr schön werden wird, habe ich vor nach dem Kauf mich erstmal gemütlich in einem sonnigen Straßen-Cafe nieder zu lassen, daher 2 Fragen:

- Aus Erfahrung anderer, wieviel Akkukapazität hat ein neues iPad noch in etwa?
(meine iPhones waren immer ca 50% geladen; wie stehts da beim iPad?)

- Und kann ich es so ohne weiteres in Betrieb nehmen oder ist ein Synchronisation / Aktivierung an iTunes notwendig?
Möchte nicht unbedingt mein MacBook mit in die Stadt schleppen ....

Merci und einen schönen Tag


ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

Benutzeravatar
Veteran
Veteran
Beiträge: 4874
Wohnort: Potsdam
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: Do 15. Mär 2012, 10:50
Dank iOS 5 kannst du das direkt in Betrieb nehmen ohne Rechner. Akku ist vorgeladen und reicht dafür allemale.

Ne Kiste voll mit Äppeln & ein "Fauler"...

ASUS Maximus 3 Gene, Core i7 860, 8GB RAM, ZOTAC GeForce GTX 260 AMP², OS X 10.8.3 auf OCZ Vertex2 SSD + TRIM Enabler

Benutzeravatar
Besucher
Besucher
Beiträge: 10
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 1. Apr 2012, 16:54
zu 2: Es ist nun iTunes nicht umbedingt mehr notwenig. Ich rate es dir aber trotzdem.

JUMedia - http://www.ju-media.com/blog

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: