Die Netiquette : bitte lesen

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Benutzeravatar
Redaktionsmitglied
Redaktionsmitglied
Beiträge: 3727
Offline Profil Private Nachricht senden
Verfasst am: So 21. Nov 2004, 13:34
Netiquette

"Seien Sie fair, seien Sie authentisch, sagen Sie anderen Ihre Meinung, aber versuchen Sie niemanden mit Ihren Worten zu verletzten und anderen eine sinnvolle Nutzung der interaktiven Bereiche zu verwehren.

Bedenken Sie dabei, dass Sie für den Inhalt Ihrer Beiträge persönlich verantwortlich sind."



Das Ziel der Netiquette

Die Mac-Life-Redaktion verfolgt mit dieser Netiquette das Ziel, eine angenehme Umgebung zu schaffen, die den respektvollen, unkomplizierten und vielfältigen Austausch zum jeweiligen Thema ermöglicht, ohne dass es zu persönlichen Angriffen, der Verbreitung illegaler Inhalte oder anderen Störungen kommt. Hierbei setzt das Forumsteam auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die durch ihr Auftreten und Verhalten selbst aktiv zur Erhaltung dieser Umgebung beitragen, ohne dass es zu einem Missbrauch der gebotenen Freiheiten, wie etwa dem anonymen Zugang zum Forum, kommt.


Kommunikation mit der Redaktion

Aufgrund der großen Beitragsmenge ist es der Mac-Life-Redaktion beziehungsweise dem Verlag unmöglich, ständig alle Beiträge zu verfolgen und auf diese zur Zufriedenheit der Leser zu reagieren. Daher möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass dieses Forum kein Kommunikationsmedium zum Verlag ist, sondern eines für Anwender untereinander.

Bei Fragen, Anregungen und Kritik wird ausdrücklich darum gebeten, auf schriftlichem Wege direkt an die Redaktion oder den Verlag zu schreiben. Wir werden uns auf diesem Wege um schnelle und effektive Klärung bemühen.


Richtlinien

Wie bereits in den AGB unter Absatz 3 dargelegt, sind Beleidigungen, strafbare Inhalte, Werbung und Pornographie in Beiträgen dieses Forums untersagt. Kritik ist - auch in scharfer Form - stets willkommen, nicht jedoch Schmähkritik oder Angriffe auf Personen in herabsetzender Weise. Zusammenfassend sind also im interaktiven Teil von "Mac Life Online" nur Beiträge erwünscht,

* welche die Diskussionspartner respektieren und so behandeln, als säße man mit ihnen an einem Tisch.
* die keine sittenwidrigen, rechtswidrigen, sexistischen, rassistischen, antisemitischen oder nationalsozialistischen Inhalte haben.
* die keine unautorisierten persönlichen Daten enthalten (z. B. persönliche Daten oder e-Mails Dritter).
* die niemanden beleidigen, beschimpfen oder in herabsetzender Weise angreifen.
* die keine üble Nachrede beinhalten.
* die keine Werbung zum Inhalt haben.

Kommentare, die offensichtlich nur dazu dienen, zu flamen oder zu trollen, können kommentarlos gelöscht werden. Ebenso ist das Veröffentlichen von Beiträgen unter mehreren Benutzernamen (z.B. mal als Gast, mal als registriertes Mitglied) untersagt, sofern nicht sofort offensichtlich wird, dass es sich um denselben Urheber handelt.


Eingreifen durch das Forumsteam

Das Forumsteam von "Mac Life Online", bestehend aus den Administratoren und Moderatoren, behält sich gemäß der AGB Abs. 3 Nr. 5 vor, Beiträge teilweise oder vollständig zu löschen oder unkenntlich zu machen. Dabei betrachtet das Forumsteam die Netiquette nicht als strenges, sondern als grundsätzliches Regelwerk, das dabei helfen soll, eine kommunikationsfreundliche Umgebung aufrechtzuerhalten. Allein schon aufgrund der enormen Beitragszahl ist es nicht möglich, jeden Verstoß gegen die Netiquette zu untersuchen und zu ahnden.

Stattdessen setzt das Forumsteam darauf, dass die Netiquette von allen beachtet wird. Wir gehen davon aus, dass einzelne Verstöße nicht von anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum Anlass genommen werden, selbst gegen die Netiquette zu verstoßen und so automatisch ein Hochschaukeln und Überfluten der interaktiven Bereiche mit störenden Beiträgen vermieden wird. Sollten Teilnehmerinnen oder Teilnehmer das Gefühl haben, dass ein Beitrag gegen die Netiquette verstößt, kann das Forumsteam darüber informiert werden. Der zuständige Moderator oder Administrator wird den fraglichen Beitrag prüfen und gegebenenfalls gemäß AGB Abs. 3 Nr. 5 editieren oder löschen.


Sanktionen

Bei Verstößen gegen die AGB beziehungsweise der sie konkretisierenden Netiquette behält sich das Forumsteam gemäß AGB Abs. 4 Nr. 5 vor, den jeweiligen Beitragsschreiber zu verwarnen. Verwarnungen werden gespeichert und führen in Häufung zu weitergehenden Sanktionen:

Zwei Verwarnungen führen zum einwöchentlichen Ausschluss aus dem interaktiven Bereich von "Mac Life Online". Die dritte Verwarnung führt schließlich dazu, dass das betroffene Benutzerkonto gesperrt und dem Benutzer der weitere Besuch dieser Webseite untersagt wird. In schweren Fällen kann diese Sanktion bereits nach der ersten oder zweiten Verwarnung verhängt werden.

Um solche Sanktionen grundsätzlich zu vermeiden, wird sich das Forumsteam bemühen, Verwarnungen eine bloße "Warnung" voranzustellen. Diese soll dazu führen, dass das störende Verhalten eingestellt wird: Erst ihre Missachtung führt zu einer Verwarnung. Bei besonders schwer wiegenden Verstößen wird jedoch direkt eine Verwarnung ausgesprochen.


Bitte haltet Euch an die Netiquette!

Wir wünschen nun viel Spaß beim konstruktiven Meinungsaustausch!

Beste Grüße

NK

ANZEIGE

Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei. Registrieren Sie sich hier.

  • Seite 1 von 1
  • Antworten
Gehe zu: