STUDIO-TOOLS: ANALYSE-TRICKS

Spektrum-Analyse

Beat 01.2013 - von Marco Scherer

Schritt 6: Kreative Spektrogrammeffekte

Zoom

ANZEIGE

Dass hinter einem Spektrogramm auch ein großes Kreativpotenzial steckt, wissen die Wenigsten. Bis zu acht ausgefallene Effekte lassen sich mit dem DtBlkFx gleichzeitig erzielen. Klicken Sie dazu unten auf Filter, um Effekte wie Pitching, Smearing, Harmonic Shifting, Resampling, Resizing oder auch Vocoding in Echtzeit zu entdecken, die sich vor allem für Vocal-Spuren eignen.

 

Seite 7 von 7
 

ANZEIGE

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
neun - drei =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

BEAT-NEWSLETTER BESTELLEN

beat drive

Aktuelle Testberichte

Aktuelle Beat Ausgabe

: ##beat 05/14##falkemedia

Beat 05.2014

Erscheinungsdatum:
04.04.2014

Spezial: Track-Klinik