THE BRIDGE: PARALLELER EINSATZ ZWEIER SPEZIALISTEN

So schließen Sie die Lücke zwischen Produzieren und DJing

Beat 01.2012 - von Beat

Schritt 10: Beatgrids bearbeiten

Zoom

ANZEIGE

Beatgrids können auf verschiedene Arten bearbeitet werden. Halten Sie die [Alt]-Taste gedrückt und führen Sie gleichzeitig einen Doppelklick aus, um den Startmarker neu zu setzen. Korrekturen an falsch sitzenden Markern im Songverlauf lassen sich durch Halten von [Alt] und ziehen des Gitters vornehmen. Das gesamte Gitter verschieben Sie durch Klicken und Ziehen der roten Markierungen. 

Auf der nächsten Seite: Sync-Funktion
Seite 11 von 16

ANZEIGE

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- drei = fünf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.