POWER PRODUCER: DJING

Acapellas für Mashup-Mixe

Beat 01.2013 - von Marco Scherer

Schritt 6: Vocals herausheben

Zoom

ANZEIGE

Nun suchen Sie den Punkt, an dem die Vocals zum Vorschein kommen. Setzen Sie Threshold und Ratio des Mittenbandes wie beim Tiefband ein. Zur Feinabstimmung wechseln Sie in den Zeit-Parameter-Modus. Dort können Sie die Attack- und Release-Zeiten ändern, um die Expander-Wirkung zu optimieren. Mit etwas Fingerspitzengefühl erhalten Sie so eine zum Mixing geeignete Acapella-Version.

 

Seite 7 von 7
 

ANZEIGE

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
+ fünf = acht
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.