POWER PRODUCER: DJING

Acapellas für Mashup-Mixe

Beat 01.2013 - von Marco Scherer

Schritt 4: Extrem filtern

Zoom

ANZEIGE

Minimieren Sie den Gain des Filters auf nahezu seinen niedrigsten Wert und engen Sie die Bandbreite des Filters weiter ein, sodass die Snare möglichst stark gedämpft wird, während die Vocals möglichst klar bleiben. Wählen Sie noch ein weiteres Shelving-Filter, um die Hi-Hats zu filtern. Suchen Sie mit dem Frequenzregler die Hi-Hats und senken Sie dann den Gain um -6 bis -8 dB ab.

Auf der nächsten Seite: Gaten mit Expander
Seite 5 von 7

ANZEIGE

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
fünfzehn - = fünf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.