VST WORKSTATION FÜR WINDOWS

TubeOhm Gamma-Ray

17.08.12 | 11:11 Uhr - von BeatMagazin

Die kommerzielle und sehr stark erweiterte Version der Freeware Alpha-Ray enthält neben neuen Filtermodellen und Oszillatoren, erweiterten Hüllkurven, Ringmodulation und erweiterte Modulationsmöglichkeiten, sowie einen Arpeggiator und einen polyphonen Step-Sequenzer. Ausgeliefert wird das Instrument mit zwei kompletten Soundbänken mit insgesamt 256 Sounds. Die Palette der Gamma-Ray Sounds reicht von Ambient-Sphären über abgefahrene Step-Sequenzen bis hin zu harten, verzerrten Digitalklängen.

ANZEIGE


Gamma-Ray Features:

  • 3 Oszillatoren, Osc 2 als super Wave Oszilator ausgeführt.
  • drei Filtermodelle,koppelbare @ an das cutoff plus 6 dB HP pre Filter
  • Filter cutoff und Q getrennt modullierbar
  • drei LFO's für PWM, super Wave detue, Ring AM
  • FM, Oszillator sync, ring Modulation,overdrive
  • mehrstufige Hüllkurven mit wählbaren Segmentverläufen
  • 5 Effekte, mono oder polyphones(10) Distortion , Phaser, Chorus, Delay und Reverb
  • Arpeggiator
  • polyphoner Stepp-Sequenzer
  • zusätzlich eine standalone Version mit Savihost
  • deutsches und englisches Manual


Preis: 59 Euro (49 Euro für registrierte Benutzer)

 

Mehr zu: Plug-in | VST

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
17 - 17 =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.