NEUES KLANGFUTTER FÜR REASON

Synapse Audio Antidote - Synth Rack Extension

01.11.12 | 12:33 Uhr - von Marco Scherer

Antidote ist ein virtuell-analoger Software-Synthesizer für Propellerhead Reason. Die Rack Extension vereint laut Hersteller höchste Audio-Qualität, Flexibilität und eine intuitive Oberfläche. Bis zu 50 Oszillatoren pro Stimme können der dualen Oszillator-Bank entlockt werden, was bei voller Auslastung der Stimmen bis zu 800 aktiven Oszillatoren ermöglichen soll. Eine mächtige Ansage, doch Synapse Audio will damit der Qualität von Hardware Synthesizern möglichst nahe kommen. Die verfügbaren Wellenformen erlauben reichen weit über Sinus, Rechteck und Sägezahn hinaus und können überdies in der Modmatrix noch umfangreich moduliert werden.

ANZEIGE


Das flexible Filter unterstützt die Klanggestaltung, die zusammen mit einer reichhaltigen Auswahl an Effekten und einem programmierbaren Arpeggiator keine Wünsche offen lassen soll. Wem die internen Modulationen nicht genügen, kann Antidote über die rückseitigen CV-Ausgänge mit anderen Reason Geräten verbinden.

Preis: 79 Euro (bis Ende 2012, danach 119 Euro)
 

Mehr zu: Rack Extension | Synapse Audio

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
fünf * = fünf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.