GROßE FEATURES IN NEUER PREISKLASSE

Soundcraft Si Compact Bundle

15.01.13 | 09:03 Uhr - von Marco Scherer

Fader Glow, 40 Bit Floating Point Prozessing, Lexicon Effektgeräte, BSS Grafik EQs - die Soundcraft Si Serie meint es ernst. Ein komplett ausgestatteter Kanalzug bietet auf der Mischpultoberfläche sofortigen Zugriff auf den Vorverstärker, den Kompressor, das Gate, den 4-Band Equalizer und das Panorama/Delay/Routing des selektierten Kanalzugs. Eine One Touch Easy Mix Funktion erlaubt schnelles Abmischen der Kanalsignale auf die Mix-Busse. Durch Auswählen eines Mix Busses werden 5 Arbeitsschritte automatisch erledigt: Alle bestehenden Solo-Funktionen werden ausgeschaltet, die Send-Regler auf die Kanalfader gelegt, der Bus Master dem rechts außen liegenden MONO/SEL Fader zugeordnet, der ausgewählte Bus Master/FX Return automatisch SOLO geschaltet und dem ACS zugeordnet.

ANZEIGE


Die Si Compact Mischpulte können über den integrierten Kartenslot mit optionalen I/O Karten erweitert und z.B. an eine externe Stagebox angeschlossen werden. Dies kann jede von Soundcraft/STUDER erhältliche Stagebox sein. Somit sind die Si Compact Mischpulte auch eine optimale Ergänzung für bereits existierende Vista, Vi oder Si Systeme.

Zu jedem Soundcraft Si Compact 24 und Si Compact 32 Mixer gibt es noch bis 28. Februar 2013 kostenlos die Vi Compact Stagebox dazu.

 

Mehr zu: Soundcraft

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
vierzehn - elf =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

BEAT-NEWSLETTER BESTELLEN

beat drive

Aktuelle Testberichte

Aktuelle Beat Ausgabe

: ##beat 05/14##falkemedia

Beat 05.2014

Erscheinungsdatum:
04.04.2014

Spezial: Track-Klinik