Getestet: Mindmap-Apps für iPhone und iPod touch

03.06.10 | 02:05 Uhr - von Justus Zenker

Mindmaps sind eine weit verbreitete Möglichkeit, um Ideen zu sammeln oder Inhalte übersichtlich darzustellen. Mittlerweile gibt es auch einige iPhone-Apps, die bei dieser Aufgabe helfen können. Neben der Bedienbarkeit und Funktionalität ist entscheidend, wie sich die Maps weiter verwenden lassen, da das iPhone nur bedingt für eine Präsentation oder zum Ausdrucken taugt.

Fazit: Die Bandbreite der Mind-Mapping-Apps ist groß: Von einfachen Anwendungen bis hin zu verrückten Konzepten ist alles vorhanden. Mit dem größten Manko, dem kleinen Bildschirm, kämpfen natürlich alle Apps. Hier darf man sich auf das iPad freuen, mit dem solche Apps sinnvoller genutzt werden können. Wer aber schon jetzt Mindmaps auf dem iPhone erzeugen will, kann bedenkenlos zwischen einem der vorgestellten Programme auswählen.  Hans Georg Britz-Mauch

ANZEIGE

App-Test

Mindjet

Mindjet für iPhone und iPod touch im Test

Mindjet
Der Mindmanager der Firma Mindjet ist das Programm zur Erstellung von Mindmaps schlechthin. Nun gibt es seit einiger Zeit auch eine App, die die Erstellung der Maps ermöglicht und viele Funktionen des MindManagers bietet. mehr ·Kommentieren

Mac Life

Appstore

Leser

5.99 €

App-Test

iThoughts

iThoughts für iPhone und iPod touch im Test

iThoughts
Die Software ist bereits seit längerer Zeit im App Store erhältlich und wird ständig verbessert. Wie bei Mindjet gab es bei iThoughts anfänglich Probleme im Umgang mit mmap-Dateien, doch dies gehört der Vergangenheit an. Mittlerweile sind die vielfältigen Möglichkeiten zum ... mehr ·1 Kommentar

Mac Life

Appstore

Leser

5.99 €

App-Test

MindNode

MindNode für iPhone und iPod touch im Test

MindNode
MindNode ist eine einfach zu bedienende Mind-Mapping-App. Dem Arbeitstempo ist zuträglich, dass beim Erstellen der Zweige keine weiteren Fenster oder Info-Boxen geöffnet werden müssen. Der Text, der auch mehrzeilig sein kann, wird direkt auf dem Zweig eingegeben. Der Landscape-Modus ... mehr ·Kommentieren

Mac Life

Appstore

Leser

4.99 €

App-Test

iBlueSky

iBlueSky für iPhone und iPod touch im Test

iBlueSky
Das teuerste Mind-Mapping-Programm ist leider nur in englischer Sprache erhältlich. Die App wirkt aufgeräumt und durchdacht. Hauptzweigen werden automatisch Farben zugewiesen, diese können nachträglich verändert werden. Dabei ist es möglich, diese Farben auf alle untergeordneten ... mehr ·Kommentieren

Mac Life

Appstore

Leser

7.99 €

Zurück zu den Themenwelten

Artikel kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite