1. iPad Air 2: iFixit findet kleineren Akku, 2GB RAM und 3-Kern-Prozessor vor

    iPad Air 2: iFixit findet kleineren Akku, 2GB RAM und 3-Kern-Prozessor vor

    Nun haben auch die Bastler von iFixit ein iPad Air 2 in die Finger bekommen. Während des Zerlegens fanden sie einige Überraschungen vor: So ist der Akku kleiner als beim Vorgängermodell iPad Air. Den 2 GB großen Arbeitsspeicher teilt Apple auf zwei Riegel auf. Beim Prozessor handelt es sich... mehr

  2. Apple I erzielt bei Auktion beinahe 1 Million US-Dollar

    Apple I erzielt bei Auktion beinahe 1 Million US-DollarVideo

    Zum wiederholten Male erzielte ein Apple-I-Rechner bei einer Auktion einen Rekord-Erlös. Beinahe eine Million US-Dollar zahlte ein amerikanisches Technologie-Museum für einen funktionierenden Apple I. Wozniak und Jobs, die beiden Gründer Apples, stellten nur 200 Stück dieses Modells her, die... mehr

  3. Tim Cook in China: Datenschutz, 25 neue Apple Stores & mehr

    Tim Cook in China: Datenschutz, 25 neue Apple Stores & mehr

    Derzeit reist Tim Cook durch China und besichtigt zum ersten Mal nicht nur die Fabriken der Auftragshersteller Apples, sondern trifft sich auch mit Chinas Vize-Premierminister um über Datenschutz zu diskutieren. Außerdem will Apple seine Apple Stores in China in den nächsten zwei Jahren fast... mehr

  4. OS X 10.10 Yosemite: Benutzeroberfläche - flach und transparent

    OS X 10.10 Yosemite: Benutzeroberfläche - flach und transparent

    Mit OS X 10.10 Yosemite nähert Apple das Mac-Betriebssystem weiter dem Design des Betriebssystems für iPhone-, iPad und iPod touch, iOS 8, an. Auch viele Funktionen finden den Weg von iOS nach OS X. Das sich die beiden Betriebssystem nun mehr und mehr miteinander zusammenwachsen, zeigt... mehr

  5. iFixit zerlegt Mac mini: Aufrüsten nicht möglich

    iFixit zerlegt Mac mini: Aufrüsten nicht möglich

    Nach rund zwei Jahren hat Apple einen neuen Mac mini auf den Markt gebracht. Viele Analysten gingen aufgrund der langen Pause davon aus, dass Apple den Mac mini einstellen will. Stattdessen hat Apple vergangene Woche ein Gerät vorgestellt, das an vielen Stellen Wünsche offen lässt. So ist das... mehr

  6. Apple Pay funktioniert mit einem Trick auch in Deutschland

    Apple Pay funktioniert mit einem Trick auch in Deutschland

    Apple hat sein mobiles Bezahlsystem Apple Pay mit dem Update auf iOS 8.1 in Nordamerika gestartet. Wann es nach Europa kommt ist unklar. Analysten sprechen von einer Wartezeit von 12 bis 24 Monaten. Allerdings ist es mit einem Trick in den Einstellungen des iPhones oder iPads und einer... mehr

  7. Apple startet MapsConnect für Firmeneinträge in Apple Maps

    Apple startet MapsConnect für Firmeneinträge in Apple Maps

    Apple hat einen neuen Web-Service namens Maps Connect gestartet. Der Dienst erlaubt es kleinen Unternehmen ihre Einträge in Apple Maps zu editieren – oder überhaupt anzulegen. Außerdem kann man sich dort für „indoor positioning“ anmelden, muss dafür aber diverse Auflagen erfüllen.... mehr

  8. Tim Cook steht Rede und Antwort zum vergangenen Quartal und Apples Zukunft

    Tim Cook steht Rede und Antwort zum vergangenen Quartal und Apples Zukunft

    Am gestrigen Montag hat Apple neue Rekordverkäufe von iPhones und Macs verkündet. Der deutlich spannendere Teil eines jeden der vier Mal im Jahr stattfindenden „Conference Calls“ folgt aber erst danach. Dann nämlich, wenn einige geladene Gäste der Telefonkonferenz die Möglichkeit haben,... mehr

  9. Apple plant Beats-Music-Abonnement für nur 5 US-Dollar

    Apple plant Beats-Music-Abonnement für nur 5 US-Dollar

    Die amerikanische Webseite Re/Code hat sich Gedanken zu Apples Integration des Musik-Streaming-Dienstes Beats Music gemacht. Glaubt man den Quellen von Re/Code wird das Unternehmen in Zukunft einen Musik-Streaming-Dienst für nur rund 5 US-Dollar pro Monat anbieten. Ob Apple allerdings auch die... mehr

  10. App Store: Ab Februar akzeptiert Apple nur noch 64-Bit-fähige Apps

    App Store: Ab Februar akzeptiert Apple nur noch 64-Bit-fähige Apps

    Bye, bye 32-Bit! Alle neuen Apps und alle künftigen Updates von Apps müssen ab Februar 2015 für 64-Bit optimiert und auf iOS 8 angepasst werden. Mit einer schlichten, kleinen und unscheinbaren News-Meldung beendet Apple die 32-Bit-Ära im App Store für seine iOS-Geräte. Auf seinen... mehr

Mehr Lesen